FLIR GF306

Erkennung von SF6 und anderen Gasen mithilfe eines Langwellen-Absorptionsspektrums

FLIR GF306 Infrared CameraBei der FLIR GF306 handelt es sich um eine Wärmebildkamera, die Schwefelhexafluorid (SF6), ein “Treibhausgas” mit einer geschätzten atmosphärischen Lebensdauer von 3200 Jahren, entdecken kann. Sie wird intensiv von Stromversorgungsunternehmen genutzt, insbesondere für die Erkennung von Schwefelhexafluorid (SF6). Man arbeitet in dieser Branche mit SF6, um bei Hochspannungsanlagen die Leistungstrennschalter zu isolieren. Durch fehlerhafte Installation, Zwischenfälle während der vorbeugenden Instandhaltung oder altersbedingtes Versagen der Dichtungselemente können Undichtigkeiten auftreten.