ThermiCamTrafiSense - Intelligent Thermal Traffic Sensors

Der weltweit erste integrierte thermische Verkehrssensor

Bei der ThermiCam handelt es sich um eine Wärmebildkamera, die zugleich auch als Sensor zur Anwesenheitserkennung von Fahrzeugen und Zweirädern fungiert und den Verkehr an ampelgesteuerten Kreuzungen zählt. ThermiCam erfasst Fahrzeuge und Zweiräder an der Haltelinie und in der Nähe davon. Der intelligente ThermiCam Sensor überträgt die erfassten Daten über Kontaktpunkte oder über IP-Adressen an die Ampelsteuerung und ermöglicht damit eine dynamischere Steuerung von Ampelanlagen. Diese dynamische Steuerung sorgt für:

  • Kürzere Wartezeiten für Fahrzeuge
  • Besseren Verkehrsfluss
  • Weniger Abgase
  • Höhere Sicherheit und Mobilität für Zweiradfahrer