FLIR D-Serie ITSFLIR D-Serie T

Mit den Wärmebildkameras der D-Serie können Sie den Verkehr in völliger Dunkelheit sowie bei schlechten Wetterbedingungen deutlich erkennbar überwachen. Das Domgehäuse der D-Serie für den Außeneinsatz verfügt über einen fernsteuerbaren Schwenk-/Neigemechanismus. In Verbindung mit der FLIR-Videoerkennungsanalyse bietet Ihnen die FLIR D-Serie ITS ein fortschrittliches Ereigniserkennungs- und Datenerfassungssystem.  

Die Kameras der D-Serie lassen sich vollständig über IP-basierte und serielle Netzwerke steuern und bedienen und sind sowohl mit einer Wärmebildkamera mit einer Auflösung von 640 x 480 Pixeln als auch mit einer CCD-Farbkamera mit 36-fachem Zoom für Tag- und Nachtaufnahmen ausgestattet. 

Die Mehrfachsensor-Verkehrsüberwachungskameras der D-Serie im Domgehäuse sind der perfekte Ersatz für bisher genutzte herkömmliche Tag-/Nacht-Domgehäusekameras. Sie liefern rund um die Uhr deutlich erkennbare Bilder und zeichnen sich durch ihr attraktives und dezentes Domgehäuse aus.

Alle Modelle sind mit einer Tages-/Restlichtkamera mit großer Reichweite ausgestattet. Die Tageslichtkamera verfügt über einen 36-fachen optischen Zoom.