Tunnel gehören wahrscheinlich zu den gefährlichsten Verkehrsumgebungen für Autofahrer. Schon ein kleiner Unfall oder ein liegen gebliebenes Fahrzeug können sich hier rasch zu einer großen Tragödie entwickeln: Menschen, die ohne Ausweg in einem Tunnel gefangen sind. Deshalb sind inzwischen immer mehr Verkehrsdispatcher davon überzeugt, dass Investitionen in ein effektives Störfallmanagement absolut erforderlich sind. Denn sie wissen, dass ein effektives Störfallmanagement Menschenleben retten kann.


Die effiziente Handhabung eines Verkehrsunfalls oder einer Verkehrsstörung hängt allein von der Möglichkeit zur schnellen und zuverlässigen Ereigniserkennung und -verifizierung ab. Jede Minute, die ungenutzt verstreicht, erhöht das Risiko von Folgeunfällen und verzögert die Beräumung der Unfallstelle.


Durch die Echtzeitanalyse der von der Kamera aufgezeichneten Bilder kann das FLIR-Modul zur Erkennung von Unfällen und Verkehrsstörungen in Tunneln diese innerhalb von wenigen Sekunden erkennen: liegen gebliebene Fahrzeuge, Falschfahrer, Staus, langsam fahrende Fahrzeuge, heruntergefallene Gegenstände... Mit der kurzen Erkennungszeit und schnellen Vorfallverifizierung lassen sich die Auswirkung des Unfalls oder der Verkehrsstörung drastisch reduzieren und Folgeunfälle verhindern.

 


Erkennungs- und Überwachungslösungen für Tunnelverkehrsanwendungen:

FC-Serie ITS

Wärmebildkameras zur Verkehrsüberwachung

Die Kameras der FLIR FC-Serie ITS sind mit einem wartungsfreien ungekühlten Vanadiumoxid-Mikrobolometer-Detektor ausgestattet, der präzise Bilder liefert, auf denen sich selbst die kleinsten Details deutlich erkennen lassen.

MEHR ERFAHREN

D-Serie ITS

Wärmebild-Verkehrsüberwachungskameras
im Domgehäuse für den Außeneinsatz

Mit den Wärmebildkameras der D-Serie können Sie den Verkehr in völliger Dunkelheit sowie bei schlechten Wetterbedingungen deutlich erkennbar überwachen. Das Domgehäuse der D-Serie für den Außeneinsatz verfügt über einen fernsteuerbaren Schwenk-/Neigemechanismus.

MEHR ERFAHREN

PT-Serie ITS

Mehrfachsensor für Verkehrsüberwachungsanwendungen

Die Wärmebildkameras der PT-Serie ITS ermöglichen Ihnen eine Verkehrsüberwachung in völliger Dunkelheit, unter den widrigsten Wetterbedingungen und über große Entfernungen hinweg. Durch ihren präsizen Schwenk-/Neigemechanismus lässt sich die PT-Serie ITS exakt vom Benutzer auf das gewünschte Zielobjekt ausrichten und liefert ihm gleichzeitig vollständig programmierbare Prüfmuster.

MEHR ERFAHREN

Trafibot/Trafibot HD

Box-Type-Kameras mit integrierter Videoanalysefunktion

Die FLIR TrafiBot-Serie vereint bewährte Videoerkennungsalgorithmen, modernste Kameratechnik und leistungsstarke Verarbeitungstechnologie in einem Gehäuse.

MEHR ERFAHREN

AID-Baugruppen

Multifunktions-Videoerkennungsbaugruppen

VIP-Baugruppen vereinen die automatische Ereigniserkennung, Datenerfassung, Aufzeichnung von ereignisrelevanten Vorher- und Nachher-Bildsequenzen und das Video-Streaming in einer Baugruppe.

MEHR ERFAHREN

FLUX

Video-Ereignismanagement-Software

Flux ist eine intelligente Softwareplattform, die sich in Verbindung mit einem FLIR Videoerkennungssystem einsetzen lässt. Flux erfasst die Verkehrsdaten, Ereignisse, Alarme und Bilder, die von den Videodetektoren erzeugt werden.

MEHR ERFAHREN

Cameleon ITS

Verkehrsmittelüberwachungs- und -Management-Software

Cameleon ITS ist eine zentrale Verkehrsmittelüberwachungs- und -Management-Softwareplattform, mit der sich ITS-spezifische Geräte einschließlich Kameras, DMS-Schilder, Detektorstationen, Tore, Signalgeber sowie die Vorfallserkennung steuern und überwachen lassen.

MEHR ERFAHREN