Laser - Strahler



Alle Produkte (5) Tabellenansicht Tabellenansicht Listenansicht Listenansicht

FLIR CLI-30

30 W VCSEL-basierter Kompakt-Laserstrahler

Der VCSEL-basierte Kompakt-Laserstrahler (CLI) von FLIR ist ein leistungsstarker, gepulster Laserstrahler mit einer Spitzenausgangsleistung von bis zu 30 W. Entwickelt für SWaP-empfindliche Plattformen, bietet der CLI eine Beleuchtung ohne Lasergranulation in einem passiv gekühlten und kompakten Gehäuse. Aktuell im NIR-Band bei 860 nm und im SWIR-Band bei 1060 nm verfügbar, wird der CLI über eine serielle Schnittstelle gesteuert und arbeitet mit einer Frequenz von 8 bis 1000 Hz.

FLIR CLI-650

Kompakter VCSEL-basierter 650 mW Laserstrahler

Die NIR-Laserstrahler von FLIR basieren auf einer proprietären Laserdioden-Technologie und erreichen eine hervorragende Beleuchtungsqualität für eine verbesserte Bildqualität mit höheren Signal-Rausch-Abständen. Das 650 mW Modell bietet eine sehr helle Beleuchtung bei einer Spotgröße von 3°.

FLIR CLI-TO

Kompakter VCSEL-basierter 100 mW Laserstrahler

Die NIR-Laserstrahler von FLIR basieren auf einer proprietären Laserdioden-Technologie und erreichen eine hervorragende Beleuchtungsqualität für eine verbesserte Bildqualität mit höheren Signal-Rausch-Abständen. Die 100 mW Modelle bieten eine sehr helle Beleuchtung bei einer Spotgröße von 3°.

MLI-100

Miniatur-Laserpointer

Der VCSEL-basierte Miniatur-Laserbeleuchter (MLI) von FLIR wurde für SWaP-empfindliche Plattformen entwickelt, einschließlich unbemannter Luftfahrzeuge und tragbarer Systeme für militärische Einsatzkräfte. Erhältlich in den Ausführungen mit einer Ausgangsleistung von 100 mW und 400 mW bei 808, 850 oder 860 nm, wird der MLI über eine serielle Schnittstelle gesteuert und kann sowohl im CW- als auch im QCW-Modus betrieben werden. Eine externe Helligkeits- und Impulssteuerung ist möglich. Da es sich beim MLI um eine OEM-Komponente handelt, kann FLIR den Laserbeleuchter an Ihre individuellen Anforderungen anpassen.

MLI-400

Miniatur-Laserpointer

Der VCSEL-basierte Miniatur-Laserbeleuchter (MLI) von FLIR wurde für SWaP-empfindliche Plattformen entwickelt, einschließlich unbemannter Luftfahrzeuge und tragbarer Systeme für militärische Einsatzkräfte. Erhältlich in den Ausführungen mit einer Ausgangsleistung von 100 mW und 400 mW bei 808, 850 oder 860 nm, wird der MLI über eine serielle Schnittstelle gesteuert und kann sowohl im CW- als auch im QCW-Modus betrieben werden. Eine externe Helligkeits- und Impulssteuerung ist möglich. Da es sich beim MLI um eine OEM-Komponente handelt, kann FLIR den Laserbeleuchter an Ihre individuellen Anforderungen anpassen.

Reduzieren Erweitern
Produkte vergleichen (0/3)