Infrarotgesteuerte Messhilfetechnologie - Feuchtemessgeräte



Alle Produkte (3) Tabellenansicht Tabellenansicht Listenansicht Listenansicht

FLIR MR176

IGM™-Feuchtemessgerät mit austauschbarem Hygrometer

Mit seiner infrarotgesteuerten Messhilfetechnologie IGM (Infrared Guided Measurement) und seinem integrierten FLIR Lepton®-Wärmebildsensor mit 80 x 60 führt Sie das MR176 visuell genau zu dem Punkt mit möglicherweise verborgener Feuchtigkeit. Mit dem integrierten Laser und Fadenkreuz können Sie die Stelle, die mittels IGM erkannt wurde, genau anvisieren. Mit seinem integrierten stiftlosen Sensor und seinem externen Stiftsensor bietet es Ihnen die Flexibilität, in jeder Situation selbst zu entscheiden, ob Sie eine nicht-invasive oder eine invasive Messung vornehmen möchten. Ein vor Ort austauschbarer Temperatur- und Luftfeuchtigkeitssensor bietet zusätzlichen Komfort.

FLIR MR160

IGM™-Feuchtemessgerät

Mit seiner infrarotgesteuerten Messhilfe „Infrared Guided Measurement (IGM)“ hilft Ihnen das MR160 dabei, Feuchtigkeitsprobleme schnell anzuvisieren. Mit seinem optischen Laser weist es Sie auf die Stelle hin, an der Sie Ihre Messung am effektivsten ausführen und die zugehörigen Messwerte analysieren können. Das MR160 bietet einen integrierten stiftlosen Sensor für die nicht-invasive/ berührungslose Messung und einen externen Stiftsensor für die herkömmliche invasive Messung. Dadurch bietet es Ihnen die Flexibilität, sich von Fall zu Fall vor Ort für das passende Messverfahren zu entscheiden. Das MR160 lässt sich als praktisches und handliches Messgerät überall mit hinnehmen und einsetzen und eignet sich auch als perfekte Ergänzung für jede andere hochauflösende Wärmebildkamera, die Sie bereits besitzen.

FLIR MR277

Gebäudeinspektionssystem mit Feuchtigkeitspsychrometer und MSX® IR-Kamera

Das MR277 ist das erste Gebäudeinspektionssystem von FLIR, das die Vorteile der infrarotgesteuerten Messung (Infrared Guided Measurement, IGM) und unserer patentierten multispektralen dynamischen Bildgebung (MSX) mit fortschrittlichen Umgebungssensoren kombiniert, um Ihnen dabei zu helfen, Probleme schnell zu verorten, klar zu identifizieren und einfach zu dokumentieren. Die IGM-Messhilfetechnologie und ein Laserpointer isolieren den Bereich, in dem Sie den integrierten stiftlosen Feuchtigkeitssensor für nicht-invasive Messungen oder die externe Stiftsonde für invasive Messungen verwenden können. Mit automatisch berechneten Umgebungswerten und einem vor Ort austauschbaren Feuchtigkeits-/Temperatursensor ermöglicht Ihnen das MR277, schnell mit der Arbeit fertig zu werden und somit Ausfallzeiten zu minimieren. Verbinden Sie sich via METERLiNK® mit externen Geräten und verwenden Sie FLIR Tools®, um die Fehlersuche und -berichterstattung zu verbessern.

Reduzieren Erweitern
Produkte vergleichen (0/3)