Bullet-Wärmebildkamera

Elara™ FB-Series O

Modell: FLIR FB-309-O, 9° FOV, 12 µm
Zur Supportseite
product image

Die kompakte Wärmebild-Sicherheitskamera der Elara™ FB-Serie O von FLIR liefert rund um die Uhr branchenweit führende Wärmebilder für den Perimeterschutz. Außerdem bietet die Kamera eine „Plug-and-Play“-Unterstützung von Drittanbieter-Analysefunktionen und bedeutenden VMS-Anbietern – einschließlich dem FLIR United VMS – für zusätzliche Funktionen und eine perfekte Benutzererfahrung.

  • Preisgünstiger und klassenführender Perimeterschutz

    Die FB-Serie O eignet sich ideal zur Verwendung mit den FLIR TRK Analyse-Encodern, die zwischen eindringenden Personen und Fahrzeugen unterscheiden und die Zielübergabe an die Verfolgungsfunktion von PTZ-Kameras unterstützen können.

  • „Plug-and-Play“-Integration

    Die FB-Serie O ist vollständig integriert und von Drittanbieter-Video-Management-Systemen und FLIR United VMS zertifiziert.

  • Klassenbeste Wärmebildkamera

    Die FB-Serie O nutzt die gleiche Wärmesensortechnologie wie alle preisgekrönten Wärmebildkameras von FLIR.

Warum Wärmebildkameras die richtige Wahl für den Objektschutz sind

Warum Wärmebildkameras die richtige Wahl für den Objektschutz sind

Die fortschrittlichen Wärmebild-Sicherheitskameras von FLIR bieten den umfassendsten Einbruchschutz für große und kleine Standorte. Da Wärmebildkameras Wärme erkennen, können sie Eindringlinge bei allen Lichtbedingungen erkennen, beispielsweise bei völliger Dunkelheit, Regen, leichtem Nebel und Rauch. Daher bieten die Wärmebild-Sicherheitskameras von FLIR für Unternehmen sowie zur gewerblichen und privaten Nutzung eine kostengünstige und leistungsstarke Einbruchmeldung rund um die Uhr. Die Kameras von FLIR sind zudem von großen externen Integratoren zertifiziert.

Technische Daten
Übersicht
Detektortyp
Ungekühlter VOx-Mikrobolometer mit langer Lebensdauer
Abmessungen (L × B × H)
285 × 96 × 94 mm Mit Sonnenblende und vollständig ausgefahrenem Tragarm
Effektive Auflösung
76.800 Pixel
Brennweite
24 mm
Fokusbereich
Athermal, fokusfrei
Pixelabstand
12u
Empfindlichkeit
<50 mK bei 25c F# 1.0
Spektralbereich
8 µm bis 14 µm
Bildgebung und optische Daten
Arrayformat
320 × 240
Blendenzahl
F1.0
Sichtfeld (FOV)
Bildgleichmäßigkeitsoptimierung
Automatic Flat Field Correction (FFC) – wärmeenergetische und zeitabhängige Trigger
Zielbereich für Wärmebild [ROI]
Standard (Default), Voreinstellungen (Presets) und Benutzerdefiniert (User Defined) stehen zur Auswahl, um stets eine optimale Bildqualität für alle Überwachungsobjekte zu gewährleisten
Wärmebildeinstellungen
Autom. AGC, Dynamic Detail Enhancement (DDE), Helligkeit, Schärfe, Kontrast
Stromversorgung
Eingangsspannung
12 V DC 24 V AC PoE
Leistungsaufnahme
12 V DC: max. 17 W (mit Heizung) 24 V AC : max. 13 VA (mit Heizung) 24 V DC : 13 W (mit Heizung) PoE: 13 W
Umwelt
Luftfeuchtigkeit
10 % bis 90 % relative Luftfeuchte
IP-Schutzart (Staub und Wasser)
IP66 (wetterfest)
Betriebstemperaturbereich
-40 °C bis 50 °C
Lagertemperaturbereich
-20 °C bis 70 °C
Normen und Richtlinien
FCC Teil 15 (Unterteil B, Klasse A), CE-Kennzeichen, EN 55032, EN 55024, RoHS, WEEE
Verbindungen und Kommunikationsschnittstellen
Composite-Video NTSC oder PAL
Hybridsystem mit IP- und Analog-Video
Ethernet
10/100 Mbit/s
Unterstützung von Drittanbieter-Analysefunktionen
Ja
Netzwerk-APIs
Nexus SDK zur umfassenden Systemsteuerung und -integration; Nexus CGI für HTTP-Befehlsschnittstellen; ONVIF Profil S
Unterstützte Protokolle
IPV4, HTTP, Bonjour, UPnP, DNS, NTP, RTSP, RTCP, RTP, TCP, UDP, ICMP, IGMP, DHCP, ARP
Video und Aufzeichnung
Digital-Videokomprimierung
Zwei unabhängige Kanäle für H.264 und MJPEG
Streaming-Auflösung PAL/NTSC
Nativ: 320 × 256
Videobildrate
NTSC: 30 Hz PAL: 25 Hz
[Missing text '/pages/productpage/presalecontact/contactsales' for 'German (Germany)']

Sie möchten weitere Informationen zu diesem Produkt erhalten?

Rufen Sie +44 (0) 203 747 6768 und sprechen Sie mit einem erfahrenen Produktexperten.

Zugehörige Dokumente
Exportbeschränkungen

Exportbeschränkungen

Die auf dieser Seite enthaltenen Informationen beziehen sich auf ein Produkt mit doppeltem Verwendungszweck („Dual-Use-Produkt“), das beim Export der Ausführungsverordnung des amerikanischen Exportkontrollrechts unterliegt (Export Administration Regulations, EAR). Die Ausfuhr unter Umgehung des US-amerikanischen Rechts ist untersagt. Für den Export oder die Weitergabe an ausländische Personen oder Parteien ist keine Genehmigung des Handelsministeriums der Vereinigten Staaten erforderlich, soweit keine anderen Verbote gelten.

Elara™ FB-Series O - Model: FLIR FB-309-O, 9° FOV, 12 µm

Change Selection