FLIR EST™-LÖSUNGEN FÜR DAS WÄRMEBILD-SCREENING MIT FEST INSTALLIERTER FASSUNG

FLIR A700-EST

Modell: A700-EST, 24°-Objektiv
Zur Supportseite
product image

Die FLIR A700-EST ist ein berührungsloses Screening-Gerät und kann als Erstabwehr möglicher Gesundheitsrisiken dienen. Die Wärme-Screening-Lösung FLIR EST™ erfasst und visualisiert Wärme zur schnellen Erkennung von Personen mit erhöhter Hauttemperatur. Der Detektor mit 640 × 480 Pixeln bietet die höchste thermische Auflösung in dieser Reihe fest montierter FLIR EST-Kameras und damit eine überragende Messgenauigkeit. Die Kompatibilität mit Industriestandards wie Modbus TCP, MQTT, RESTful API für die Datenübertragung und RTSP für Video erleichtert die Integration von Drittanbieterlösungen. Mit dem in die Kamera integrierten FLIR-Screen-EST™-Modus und der Kompatibilität mit der FLIR Screen-EST™ Desktop Software kann die A700-EST entweder einzeln als unabhängige Screening-Station oder innerhalb eines Netzwerks genutzt werden.

Kontakt zum Vertriebspartner
  • EINFACHES EINRICHTEN UND EINFACHER BETRIEB

    Integration in Web-Services mit RESTful API über XML oder JSON, während die ONVIF-Konformität standardmäßige VMS- und NVR-Sicherheitslösungen unterstützt.

  • SCHNELLES, GENAUES SCREENING

    Optimale Screening-Genauigkeit mit automatischer Driftkompensation; Unterstützung für externe Schwarzkörper-Kompensation, falls gewünscht.

  • WAHRUNG VON SICHERHEIT UND PRIVATSPHÄRE

    Der in die Kamera integrierte FLIR Screen-EST-Modus speichert keinerlei Bilder oder personenbezogene Daten und ermöglicht die Einhaltung von Abstandsregeln in Screening-Einrichtungen.

Kontakt zum Vertriebspartner

Sie möchten weitere Informationen zu diesem Produkt erhalten?

Rufen Sie 0049 69-80884980 und sprechen Sie mit einem erfahrenen Produktexperten.

Technische Daten
Digitaleingänge
2x opto-isoliert, Vin(niedrig)= 0 - 1,5 V, Vin(hoch)= 3 - 25 V
Zweck Digitalausgang
Als Messfunktion des Alarms, Ausgabe an externes Gerät (z. B. bei Auslösung eines Screening-Alarms); Fehler (NC)
Digitalausgänge
3x opto-isoliert, 0 - 48 V DC, max. 350 mA; Festkörper-Optorelais; 1x als Fehlerausgang (NC)
Ethernetschnittstelle
Kabelgebunden, WLAN
WLAN
Ja. RP-SMA, Buchse
EMV
ETSI EN 301 489-1 (Funk), ETSI EN 301 489-17 (Funk), EN 61000-4-8 (Magnetfeld), FCC 47 CFR Teil 15 Klasse B (Emission US), ISO 13766-1 (EMV – Erdbaumaschinen und Baumaschinen), EN ISO 14982 (EMV – Land- und forstwirtschaftliche Maschinen)
Measurement Frequency
Up to 10 Hz
Bildfrequenz
30 Hz
Objektiv
24°
Alarmfunktionen
Bei jeder gewählten Messfunktion, Digitaleingang, interne Kameratemperatur
Alarmausgang
Digitalausgang, E-Mail (SMTP) (Push), Ethernet/IP (Pull), Dateitransfer (FTP) (Push), Modbus TCP Master Write (Push), Modbus TCP Slave (Pull), MQTT (Push), Query über RESTful API (Pull), Bild oder Video speichern
Kommunikation und Datenspeicher
Bildspeicher
Bis zu 100 radiometrische FLIR-JPEGs, Speicherung als Funktion eines Alarms, einer Zeitplanung oder einer Benutzerinteraktion (Camera Web)
Bildgebung und optische Daten
Thermal Sensitivity_NETD [typical]
<40 mK @ 30°C (86°F)
Visuelle Kamera
Lieferumfang
Umgebungsfaktoren und Zertifizierungen
Lens Transmission Correction
Automatic, based on signals from internal sensors
Benutzeroberfläche
Webschnittstelle
Ja
Zugehörige Dokumente

FLIR A700-EST - Model: A700-EST, 24°-Objektiv

Change Selection