Wärmebildkamera für Anwendungen aus der Höhe

KF6

Modell: FLIR KF6, NTSC, Top Mounted, F
Zur Supportseite
product image

Die neue KF6 von FLIR ist die erste Wärmebildkamera der Branche, die speziell für den Einsatz auf Feuerwehrdrehleitern, Teleskopsteigern und Gelenkmasten entwickelt wurde. Die KF6 lässt sich am Ende einer geraden Stange oder am Leiterkorb befestigen und liefert den Feuerwehrleuten einen weitläufigen Wärmebild-Überblick über Dachkonstruktionen und andere erhöhte Gebäudestrukturen. Damit können sie selbst durch den dichtesten Rauch hindurch sehen, die heißesten Bereiche des Brandherds ausfindig machen und ihre Brandbekämpfungsmaßnahmen strategischer darauf ausrichten.

Jetzt kaufen

  • Ein neuer TIC-Blickwinkel

    Die FLIR KF6 ist die erste montierbare OEM TIC speziell für Anwendungen aus der Höhe. Die KF6 bietet einen weitläufigen Wärmebild-Überblick über Dachkonstruktionen und andere erhöhte Gebäudestrukturen. Damit können sie selbst durch den dichtesten Rauch und völlige Dunkelheit hindurch sehen, um aus diesen zusätzlichen strategischen Perspektive effektivere Brandbekämpfungsmaßnahmen und ein besseres Situationsbewusstsein zu entwickeln.

  • Flexible Montage an Feuerwehrdrehleitern, Teleskopsteigern und Gelenkmasten

    Die KF6 kann einfach und sicher unter oder auf Drehleitern und am Ende von geraden Stäben befestigt werden. Ein einziges Kabel mit einem MIL-C-Steckverbinder bietet 10-32 VDC-Eingang und Composite-Videoausgang für eine einfache Installation.

  • Die beste Auflösung, die mehr zeigt

    Mit einer IR-Auflösung von 640 × 480 und einem 69° FOV, unterstützt durch das integrierte FSX™ Flexible Scene Enhancement, liefert die KF6 lebendige Wärmebilder zur besseren Orientierung und Strukturerkennung.

Technische Daten
Übersicht
Detektortyp
Focal Plane Array, ungekühlter Mikrobolometer
Gehäusematerial
Aluminium
IR-Wärmebildauflösung
640 × 480
Befestigung
Obenauf-Montage
Verpackungsgröße
247 mm x 175 mm x 175 mm
Abmessungen (L × B × H)
158 mm x 112 mm x 89 mm
Spektralbereich
7,5 – 13,5 µm
Gewicht
1,2 ± 0,1 kg
Bildgebung und optische Daten
Farbe
Weiß und schwarz
Blendenzahl
1.4
Sichtfeld (FOV)
69° x 56°
Fokus
Fest
Bildfrequenz
30 Hz
Bildmodi
TI-Basis-Brandbekämpfungsmodus
Videostandard
NTSC
Messdaten
Auto-Range
Ja
Messung und Analyse
Genauigkeit
±10 °C oder ±10 % im hohen Verstärkungsbereich
Isotherm
Ja
Objekttemperaturbereich
Hoher Verstärkungsbereich: –25 °C bis +150 °C Niedriger Verstärkungsbereich: 0 °C bis +550 °C
Messpunkt
1,0
Temperatureinheit
°F
Thermische Empfindlichkeit / NETD
<100 mK bei f/1,4
Stromversorgung
Leistungsaufnahme
Im Durchschnitt < 5 W bei 28 V DC
Stromversorgung
10,5 – 32 V DC (ISO 7637-2)
Einschaltzeit
< 20 Sekunden
Umwelt
EMV
EN 61000-6-2:2005 (Störfestigkeit) EN 61000-6-3:2011 (Abstrahlung) FCC 47 CFR Teil 15 Klasse B (Abstrahlung) ISO7637-2 Straßenfahrzeuge – Elektrisch Leitungsgeführte und gekoppelte Störungen – Teil 2: Elektrische, leitungsgeführte Störungen auf nur Versorgungsleitungen. (Störfestigkeit)
Gehäuse
IP 67 (IEC 605 29)
Luftfeuchtigkeit (Betrieb und Lagerung)
IEC 600 68-2-30, 24 Std., 95 % relative Luftfeuchte, 25 °C bis 40 °C, 2 Zyklen
Betriebstemperaturbereich
-32 °C bis +65 °C
Stoßfestigkeit
IEC 600 68-2-27, 25 g Halbsinuswellenspitze
Lagertemperaturbereich
-40 °C bis +70 °C
Vibrationen
IEC 600 68-2-6, 0,15 mm 10 Hz bis 58 Hz und 2 g 58 bis 500 Hz sinusförmig
Verbindungen und Kommunikationsschnittstellen
Stromversorgungs- und Videoanschluss
MIL-C-38999 13-polig, D38999/24FB35PN Gegenstecker: D38999/26FB35SN
Videoausgang
Composite-Video-Ausgang, PAL-kompatibel

Sie möchten weitere Informationen zu diesem Produkt erhalten?

Rufen Sie 0049 69-950090 0 und sprechen Sie mit einem erfahrenen Produktexperten.

KF6 - Model: FLIR KF6, NTSC, Top Mounted, F

Change Selection

Jetzt kaufen