Wärmebildkamera IR-Thermometer mit MSX®

Extech IRC130

Zur Supportseite
product image

Mit zwei visuellen und visuell-thermischen (MSX) Kameras in Kombination mit einem IR-Thermometer liefert der Extech IRC130 ein vollständiges Bild von dem, was das Auge nicht sehen kann. Potenzielle Probleme lassen sich mit dem einzigartigen koaxialen Abstand/Messfleck-Laser schnell lokalisieren. Speichern Sie bis zu 50.000 JPEG-Dateien und übertragen Sie sie einfach über die USB-Schnittstelle. Mit schnellen und genauen Temperaturmessungen bis zu 650 °C (1202 °F) ist der IRC130 ein unverzichtbares Diagnosewerkzeug!

Zugehörige Dokumente
Exportbeschränkungen

Exportbeschränkungen

Die auf dieser Seite enthaltenen Informationen beziehen sich auf Produkte, die den International Traffic in Arms Regulations (ITAR) (22 C.F.R. Sections 120-130) oder den Export Administration Regulations (EAR) (15 C.F.R. Sections 730-774) unterliegen können, je nach Spezifikationen für das Endprodukt; Gerichtsbarkeit und Klassifizierung werden auf Anfrage bereitgestellt.

Extech IRC130