Leistungsstarker Roboter mit hoher Nutzlast.

Kobra™ 725

Zur Supportseite
product image

Der Kobra 725 ist stärker, bringt mehr Leistung und kann mehr Nutzlast tragen als jedes vergleichbare Gerät. Der Roboter ist als fernbedienbare Plattform mit einem Greifarm konzipiert, der schwere Lasten heben kann. Der Kobra 725 ist in unwegsamem Gelände sehr manövrierfähig und kommt auch Treppen hinauf. Das hochmoderne, IOP-konforme System ermöglicht die zukünftige Erweiterung der Nutzlast. Der Kobra 725 erlaubt die einfache Integration und Bereitstellung einer breiten Auswahl an Zubehör für EOD, CBRN/HazMat, Bruch und andere Anwendungen.

  • Leistungsstark und kompakt

    Mit einer Hubkapazität von 150 kg ist und einer vertikale Reichweite von 350 cm bei geringem Platzbedarf ist das Gerät auch in kleinen Fahrzeugen leicht transportierbar.

  • Unerreichte Mobilität in schwierigem Gelände

    Befreit sich auch aus schwierigen Umgebungen, in denen andere Roboter steckenbleiben oder beschädigt werden. Überwindet Hindernisse wie Jersey-Straßenbarrieren.

  • Situationsbewusstsein

    Mehrere HD-Kameras. Zoom- und Beleuchtungsfunktion stets griffbereit.

Ein Controller für viele Roboter

Der Kobra 725 wird vom uPoint® Multi-Robot Control System mit touchscreenbasiertem, robust gestaltetem Tablet gesteuert, bei dem der Bediener aus dem gesamten Angebot an vernetzten Robotern wählen kann. Die Vertrautheit dieses Android™-basierten Controllers führt zu einer deutlich kürzeren Lernkurve für die Roboterbediener. uPoint profitiert außerdem von der erstklassigen Drahtloskommunikation. Dank des per Wave Relay® MANET betriebenen Funkgeräts MPU5 können Roboter tiefer in komplexe Strukturen eindringen und mobiler eingesetzt werden als je zuvor.

Mediengalerie
Zugehörige Dokumente
Exportbeschränkungen

Exportbeschränkungen

Die auf dieser Seite enthaltenen Informationen beziehen sich auf Produkte, die den International Traffic in Arms Regulations (ITAR) (22 C.F.R. Sections 120-130) oder den Export Administration Regulations (EAR) (15 C.F.R. Sections 730-774) unterliegen können, je nach Spezifikationen für das Endprodukt; Gerichtsbarkeit und Klassifizierung werden auf Anfrage bereitgestellt.

Kobra™ 725