System für die quantitative optische Gasdetektion für GFx320/GF320

QL320

Zur Supportseite
product image

Das QL320 von Providence Photonics ist ein quantitatives optisches Gasdetektionssystem (QOGI), das Prüfern die Messung von Leckraten für Methan und anderen Kohlenwasserstoffen ermöglicht. Dies macht eine sekundäre Probennahme mit einem toxischen Gasanalysator (TVA) oder vergleichbaren Tool überflüssig. Darüber hinaus erfordert das QL320 zur Messung von Emissionsraten keinen Nahkontakt mit dem Gas, wodurch es eine sicherere Lösung zur Quantifizierung von Gaslecks darstellt.

  • Gasquantifizierung mit sofortigen Ergebnissen

    Durch die Verwendung des QL320 können Sie quantitative Messungen massenspezifischer (lb/h oder g/h) oder volumetrischer Leckraten (cm3/min oder l/min) für die meisten Kohlenwasserstoffgase ausführen. Messen Sie die Größe flüchtiger Emissionen aus sicherer Entfernung bis 30,5 Meter.

  • Gewährleistet effektive Messwerte und Berichte

    Das QL320 verfügt über integrierte Werkzeuge, die zur Durchführung von Leckuntersuchungen erforderlich sind, sowie über ein Δ T-Screening-Tool zur Bestimmung der Eignung von Hintergrundbedingungen. Direkt am Einsatzort erstellte Berichte umfassen die Archivierung von Messungen, Farbvideos und Rohdaten für Analyse und Nachbearbeitung.

  • Robuste Konstruktion für Industrieumgebungen

    Dieses Tablet-basierte System ist ausreichend robust, um in Erdgasfeldern, Raffinerien und anderen Industrieumgebungen eingesetzt werden zu können. Das staub- und wasserdichte Touchscreen-Tablet bietet einen hohen Kontrast für einfaches Lesen in Außenbereichen.

Gasquantifizierung mit sofortigen Ergebnissen

Gasquantifizierung mit sofortigen Ergebnissen

Das QL320 ist kompakt, tragbar und benutzerfreundlich und liefert am Einsatzort innerhalb weniger Sekunden ein aussagekräftiges Ergebnis. Das Tablet lässt sich schnell mit dem FLIR GFx320 und FLIR GF320 verbinden, ohne dass Kameraänderungen erforderlich sind. Das QL320 kann auch mit zahlreichen verschiedenen Objektiven und Temperaturbereichen synchronisiert werden.

Technische Daten
Übersicht
Displaytechnologie
Panasonic Toughpad FZ-G1
Abmessungen
270 mm × 188 mm × 19 mm
Gewicht
1,36 kg
Touchscreen
10-Punkt-Multitouch mit Handschuh + Digitizer
Bildgebung und optische Daten
Display-Auflösung
1.920 × 1.200 WUXGA
Anzeigegröße
256,5 mm
Kompatible Kameras
FLIR GF620, FLIR GFx320, FLIR GF320
Messung und Analyse
Messmodi
Massenspezifische Leckraten (lb/h oder g/h), volumetrische Leckraten (cm3/min oder l/min)
Messinstrumente
ΔT-Screening, Hervorhebung von Abluftfahnen auf dem Bildschirm, Batch-Protokollierung, Feldgaskalibrierung
Stromversorgung
Akkutyp
Lithium-Ionen-Akku
Umwelt
Umgebungsbedingungen
Nach MIL-STD-810G zertifiziert, nach IP65 zertifizierte abgedichtete Allwetterkonstruktion
Verbindungen und Kommunikationsschnittstellen
Eingang
QWERTY-Bildschirmtastatur, elektronisch wasserdichter Stift
[Missing text '/pages/productpage/presalecontact/contactsales' for 'German (Germany)']

Sie möchten weitere Informationen zu diesem Produkt erhalten?

Rufen Sie (866) 477-3687 und sprechen Sie mit einem erfahrenen Produktexperten.

Zugehörige Dokumente

QL320