Neu
Infrarotkameras mit Reichweite und für die Wissenschaft

FLIR RS6700

Modell: FLIR RS6700
Zur Supportseite
product image

Das RS6700 ist ein Multiapplikations-Infrarotkamerasystem mit großer Reichweite für die Fernverfolgung, Zielsignatur, Forschung und Wissenschaft. Die RS6700-Kameras sind robuste, extrem leistungsfähige und umfassend ausgestattete radiometrische Instrumente, die selbst härtesten Umgebungsbedingungen widerstehen.

Kontakt zum Vertriebspartner
  • Perfekt geeignet für Bildaufnahmen über große Entfernungen

    Die Dual-FOV-Optik und der schnelle Autofokus unterstützen bei der Verfolgung schneller, entfernter Ziele, während der empfindliche 640 x 512-Detektor Temperaturschwankungen aufzeigt.

  • Schnittstellen-Flexibilität

    Mehrere unabhängige Videoausgänge umfassen die Industriestandard-Kamera Link™, Gigabit Ethernet und Composite Video (NTSC oder PAL).

  • Bildauslösung und Zeitstempel

    Erweiterte Synchronisations- und Auslösefunktionen ermöglichen es dem Benutzer, zwischen interner Uhr, externem BNC-Eingang, IRIG-Zeit oder Software-Auslösung zu wählen.

Hochgeschwindigkeits-Wärmebildtechnik

Hochgeschwindigkeits-Wärmebildtechnik

Die FLIR RS6700-Serie streamt schnelle 14-Bit-Daten mit 50 Megapixel/Sekunde, mit der Option auf 125 Hz Vollbild-Video oder FPA-Bereichsausblendung für noch höhere Bildraten und fokussierte Analyse.

Kontakt zum Vertriebspartner

Sie möchten weitere Informationen zu diesem Produkt erhalten?

Rufen Sie 0049 69-950090 0 und sprechen Sie mit einem erfahrenen Produktexperten.

Technische Daten
Übersicht
Genauigkeit
NA
Detektortyp
FLIR Indium-Antimonid (InSb)
Dynamikbereich
14 Bit
Integrationszeit
480 ns bis full frame
Thermische Auflösung (NETD)
<25 mK normal
Auflösung
640 × 512
Gewicht
11,3 kg
Abmessungen [L × T]
558,8 × 228,6 mm
Bildgebung und optische Daten
AGC
Manuell, Linear, Plateau, Ausgleich, ROI, DDE
Blendenzahl Kamera
f/4.0
Makroobjektive/Mikroskope
NA
Detektorraster
15 µm
Digitales Datenstreaming
Simul. Gigabit Ethernet und Camera Link
Digitalzoom
1-4×, Digitalzoom
Fokus
Automatisch oder manuell (motorgetrieben)
Bildrate [Vollbild]
Programmierbar 0,0015 Hz bis 125 Hz
Bildzeitstempel
Interne IRIG-B Decoder-Uhr/TSPI präziser Zeitstempel
Betriebsfähigkeit
>99,8 % ( >99,95 % normal)
Palette
8 Bit, einstellbar
Anzeigemodi
Asynchrone Integration beim Auslesen, Asynchrone Integration vor dem Auslesen
Anzeigetyp
Schnappschuss (Einzelbild)
Sensorkühlung
Closed Cycle Rotary
Spektralbereich
3,0 – 5,0 µm
Teilbildmodi
Flexibles Teilbildformat (schrittweise in 16 Spalten und 4 Zeilen)
Overlay
Konfigurierbar
Videomodi
NTSC, PAL
Stromversorgung
Stromversorgung
24 VDC
Umwelt
Höhe
0 bis 12.000 m in Betrieb; 0 bis 21.000 m außer Betrieb
Befestigung
5 × 1/4 Zoll – 20
Betriebstemperaturbereich
Bereich -32 °C bis 55 °C
Verbindungen und Kommunikationsschnittstellen
Analog-Video
NTSC, PAL
Synchronisierungsmodi
Sync In, Sync Out
Command and Control
Gigabit Ethernet, (not Genicam compliant), USB, RS-232, Camera Link
Wärmebildtechnik
Detektorauflösung
640 x 512
Zugehörige Dokumente
Exportbeschränkungen

Exportbeschränkungen

Die auf dieser Seite enthaltenen Informationen beziehen sich auf ein Produkt mit doppeltem Verwendungszweck („Dual-Use-Produkt“), das beim Export der Ausführungsverordnung des amerikanischen Exportkontrollrechts unterliegt (Export Administration Regulations, EAR). Die Ausfuhr unter Umgehung des US-amerikanischen Rechts ist untersagt. Für den Export oder die Weitergabe an ausländische Personen oder Parteien ist keine Genehmigung des Handelsministeriums der Vereinigten Staaten erforderlich, soweit keine anderen Verbote gelten.

FLIR RS6700 - Model: FLIR RS6700

Change Selection