Multispektral-Einbrucherkennungslösung

Saros™ DH-390 Dome

Zur Supportseite
product image

Die FLIR Saros ™ Dome -Kameras vereinen mehrere herkömmliche Technologien für den Perimeterschutz in einer einheitlichen Lösung, um präzise und aussagekräftige Alarmmeldungen und verifizierte Alarmdaten bereitzustellen. Saros ™ Dome verfügt über mehrere FLIR Lepton® Wärmebildsensoren, eine oder mehrere 1080p- oder 4K-Kameras, IR-Sensoren und sichtbare LED-Strahler, erweiterte integrierte Analysefunktionen, Zweiwege-Audio und digitale E/As. Mit FLIR Saros ™ Dome steht Unternehmen ein hochmodernes und durch die Minimierung der erforderlichen Geräte und Reduzierung von Fehlalarmen preisgünstiges Einbruchserkennungssystem für den Außenbereich ihres Betriebsgeländes zur Verfügung.

Kontakt zum Vertriebspartner
  • Einzelgerätelösung

    Mehrere Technologien in einem Gerät reduzieren Betriebskosten.

  • Wärmebilderkennung mit Analysefunktionen

    Wärmebildsensor sehen bei Nacht und ermöglichen Ihnen die Durchführung von Analysen zur Reduzierung von Fehlalarmen.

  • Ausgelegt für Cyber-Sicherheit

    FLIR Saros ™ Dome wurde entwickelt, um die Anfälligkeit für Remote-Sicherheitsattacken zu reduzieren.

Kontakt zum Vertriebspartner

Sie möchten weitere Informationen zu diesem Produkt erhalten?

Rufen Sie 800 254-0632 und sprechen Sie mit einem erfahrenen Produktexperten.

Technische Daten
Allgemeine Angaben
Tag/Nacht-Modus
Automatisch mit Weißlicht und NIR (automatische Auswahl basierend auf Ereignis)
Messung und Analyse
Thermische Empfindlichkeit
<50 mK
Other
Frame Rate, Visual
30FPS
Visuelle Kamera
Blendenzahl
Wärmebild: f/1.1
Gegenlichtkompensation
Ja
Seitenverhältnis
16:9 (herkömmliche Videokamera)
Sensor sichtbares Licht
1.920 x 1.080, 2,1 MP, 1/2,8"
Weißabgleich
Automatisch
Wärmebildkamera
Bereichsformat (NTSC)
320 × 120 nativ, 1280 × 640 VividIR
Pixelabstand
12 µm
Sichtfeld – Wärme
2x Lepton 3,5, jeweils HFOV 57° min. Zusammengefügt HFOV 90°
Zugehörige Dokumente

Saros™ DH-390 Dome