AID- und Datensammelbaugruppe für IP-Kameras

FLIR VIP-HD

Zur Supportseite
product image

Die FLIR VIP-IP ist eine multifunktionale Videoverarbeitungseinheit für die Verkehrssteuerung. VIP-IP-Baugruppen verarbeiten Eingangsdaten von IP-Kameras mit D1-Auflösung für automatische Vorfallerkennung, Datensammlung, Aufzeichnung von Vorher/Nachher-Bildsequenzen und Videostreaming (H.264, MPEG-4, MJPEG). VIP-IP-Baugruppen haben sich rund um den Globus bei zahlreichen Straßen- und Tunnelprojekten bewährt.

Kontakt zum Vertriebspartner
  • Automatische Vorfallerkennung

    FLIR VIP-IP sendet Benachrichtigungen bei einer Vielzahl von Vorfällen, darunter stehenden Fahrzeugen, Falschfahrern, Rückstau, langsam fahrenden Fahrzeugen, verlorenen Ladungsgegenständen und Fußgängern.

  • Robuste Verkehrsdatenerfassung

    FLIR VIP-IP sammelt Verkehrsdaten, erkennt Staus und emuliert Induktionsschleifen auf Autobahnen und Fernverkehrsstraßen.

  • Einfache Installation, einfacher Betrieb

    FLIR VIP-IP ist eine zuverlässige, 24/7 verfügbare Erkennungslösung mit langer Lebensdauer.

Kontakt zum Vertriebspartner

Sie möchten weitere Informationen zu diesem Produkt erhalten?

Rufen Sie +49 171 549 5119 / +49 1723485666 und sprechen Sie mit einem erfahrenen Produktexperten.

Technische Daten
Übersicht
Description
AID-Modul für Full HD IP-Kameras
Platinen pro Rack
8 in 19"-Rack
Abmessungen
130 × 41 × 190 mm
Kodierungsformat
H.264, MPEG-4, MJPEG
Maximale Anzahl von Streams
Max. 4 unicast oder multicast
MTBF
200.000 h
Stromversorgung
< 4 W
Multi-Streaming
Einzelstream H.264 oder MPEG-4 oder MJPEG
Analysefunktionen
AID
AID-Overlay
Bildgebung und optische Daten
Maximale Auflösung
Full HD (1920 × 1080) @ 30 FPS
Elektrik und Mechanik
Einzelformular
Box, 24 V DC (+/- 15 %)
Umgebungsbedingungen und Zulassungen
Betriebstemperatur
-34 °C bis 74 °C
Verbindungen und Kommunikationsschnittstellen
Audio
Nein
Kommunikationsstandards
SNMP
Daten
Nein
Digitaleingänge
1
Digitalausgänge
2
LAN-Anschlusstyp
10/100 Mbit/s RJ45
PTZ-Steuerung
Nein
Videoeingang
IP-Video: bis Full HD mit H264 oder MPEG-4
Zugehörige Dokumente
Exportbeschränkungen

Exportbeschränkungen

Die auf dieser Seite enthaltenen Informationen beziehen sich auf ein Produkt mit doppeltem Verwendungszweck („Dual-Use-Produkt“), das beim Export der Ausführungsverordnung des amerikanischen Exportkontrollrechts unterliegt (Export Administration Regulations, EAR). Die Ausfuhr unter Umgehung des US-amerikanischen Rechts ist untersagt. Für den Export oder die Weitergabe an ausländische Personen oder Parteien ist keine Genehmigung des Handelsministeriums der Vereinigten Staaten erforderlich, soweit keine anderen Verbote gelten.

FLIR VIP-HD