Verkehrssoftware

Alle Produkte (5)TabellenansichtListenansicht

Acyclica DA-300

Hardware- und Softwarelösung

Der DA-300 bietet beispiellose Möglichkeiten zur Überwachung Ihrer Infrastruktur. Von den Komponenten in Ihren Schaltschränken bis hin zur Leistungsfähigkeit Ihres gesamten Straßennetzes verfügen Sie über die Daten, die Sie zur Optimierung der Leistung Ihrer Infrastruktur benötigen. Diese bahnbrechende Hardware und die dazugehörige Software sind das Ergebnis einer langjährigen Zusammenarbeit zwischen Acyclica, Eberle Design Inc. und Reno A&E.

Acyclica RoadTrend

Datenerfassung

Der RoadTrend ist das „Arbeitstier“ für die Staudatenerfassung! Er wurde zur Optimierung des Erfassungsprozesses entwickelt und kann über 250.000 Datensätze pro Stunde erfassen, was einen neuen Leistungsmaßstab setzt. Das kompakte Datenerfassungsgerät benötigt nur Strom, Kommunikation und eine 2,4-GHz-Antenne.

Acyclica von FLIR

Smart City-Plattform von FLIR

Die Smart City-Plattform von Acyclica liefert Informationen und gibt Aufschluss über das Phänomen Verkehrsstau. Acyclica wandelt Berge an Daten zu handlungsrelevanten Informationen um und hilft Unternehmen, ein Verständnis für Fahrtzeiten, Verkehrsmuster und -staus zu entwickeln. Ob Startpunkt-Ziel-Analyse via Point-and-Click oder Echtzeit-Mapping von Verkehrsstaus – Acyclica hilft Behörden, ein Verständnis für die Bewegung von Personen zu entwickeln. Eine Vielzahl an automatischen Berichten, eine leistungsstarke Benutzerschnittstelle und umfassende APIs garantieren, dass Ihre Daten zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind.

Cameleon ITS

Leistungsstarke Verkehrsmanagementsoftware

Cameleon ITS ist eine zentrale Softwareplattform für Verkehrsüberwachung und -management, mit der sich ITS-Geräte wie Kameras, DMS-Schilder, Detektorstationen, Tore, Signalgeber und die Vorfallerkennung steuern und überwachen lassen. Cameleon ITS umfasst eine vollständige native Videomanagementlösung.

FLIR FLUX

Managementsystem für Videoerkennung

FLUX ist eine intelligente Softwareplattform, die sich in Verbindung mit einem FLIR-Videoerkennungssystem einsetzen lässt. Sie erfasst die von den Videodetektoren, Sensoren und Kameras erzeugten Verkehrsdaten, Ereignisse, Alarme und Bilder. Außerdem umfasst FLUX eine Videomanagementfunktion und kann Netzwerk-Videorekorder, Videowände sowie mobile und fest installierte Kameras steuern.