FLIR C3
Support Center

FLIR C3

Produktdetails anzeigen

Für Unterstützung
Bitte Telefonischer Kontakt 0049 69-950090 0 oder Ticket senden.

Für Service
TelefonischerKontakt 0049 69-950090 0 oder Rücksendung schicken.

Helfen Sie anderen, indem Sie Ihre Erfahrungen mit unseren Produkten teilen.

Übersicht:
Garantie

2-10 Wärmebildkamera-Garantie von FLIR

Weitere Informationen
Technische Anleitung

Wieso gibt es auch noch die FLIR C2, FLIR C3 oder die FLIR E-Series? Die FLIR ONE Pro unterscheidet sich doch eigentlich nicht grundlegend von diesen Kameras?

Bericht lesen
Ressourcen:
FLIR C3 Datasheet
Download
FLIR C2/C3 User Manual
Download
FLIR International Uncooled Thermal Camera 2-10 Limited Warranty
Download
C3-Datenblatt
Download
Technische Daten
Übersicht
Abmessungen
125 × 80 × 24 mm
Verpackungsgröße
175 x 110 x 105 mm
Spektralbereich
7,5 - 14,0 µm
Gewicht
0,13 kg
IR-Sensor
80 x 60
Standard
802.11 b/g/n
Bildgebung und optische Daten
Automatische Ausrichtung
Ja
Farbpaletten
Eisen, Regenbogen, Regenbogen HC, Grau
Digitalkamera
640 × 480 Pixel
Brennweite Digitalkamera
Festfokus
Sichtfeld (FOV)
41° × 31°
Bildfrequenz
9 Hz
Bildmodi
Wärmebild, visuell, MSX®, Bild-in-Bild
Mindestfokusabstand
Wärmebild: 0,15 m MSX®: 1 m
Nicht-radiometrisches IR-Videostreaming
Ja
3-Zoll-Display (Farbe)
320 x 240 Pixel
Bildergalerie
Ja
MSX
Legt sichtbare Details über das Wärmebild mit voller Auflösung
Wärmebild
Ja
Visuelles Bild
Ja
Streaming visueller Videos
Ja
Lieferinformationen
Verpackungsinhalt
Infrarotkamera, Trageriemen, Tragetasche, Netzteil/Ladegerät, Stativadapter, USB-Kabel, gedruckte Benutzerdokumentation
Messung und Analyse
Genauigkeit
±2 °C oder 2 % – je nachdem, welcher Wert bei 25 °C Nenntemperatur höher ist
Bereich
Feld mit Max. oder Min.
Frequenzbereich
2.400 – 2.480 MHz 5.150 – 5.260 MHz
Messwertkorrekturen
Emissionsgrad, reflektierte Umgebungstemperatur
Objekttemperaturbereich
-10 °C bis 150 °C
Messpunkt
Ein/Aus
Thermische Empfindlichkeit / NETD
< 0,10 °C
Speichermedien
Bilddateiformat
Standard-JPEG einschl. 14-Bit-Messdaten
Stromversorgung
Akku
3,7 V Li-Ion-Polymer-Akku
Akkubetriebsdauer
2 Stunden
Akkutyp
Li-Ion-Polymer-Akku
Ladesystem
Kamerainterne Aufladung
Ladedauer
1,5 Std.
Betrieb mit externer Stromversorgung
Netzteil, 90-260 V AC Eingangsspannung – 5 V Ausgangsspannung zur Kamera
Energiemanagement
Automatische Abschaltung
Umwelt
Emissionsgrad-Korrektur
Ja; matt, halbmatt, halbglänzend + benutzerdefinierter Wert
Betriebstemperaturbereich
-10 °C bis 50 °C
Lagertemperaturbereich
-40 °C bis 70 °C
Verbindungen und Kommunikationsschnittstellen
Speichermedien
Interner Speicher, für mindestens 500 Bildsätze
USB 2.0
Micro-USB Typ B-Anschluss: Datenübertragung zum und vom PC
WLAN
Peer-to-Peer (ad hoc) oder Infrastruktur (Netzwerk)
Schulung:
Weitere Informationen
FLIR C3 - Kompaktes Wärmebildkamerasystem mit WLAN-Funktion