Detektion chemischer Wirkstoffe

Bedrohungserkennung

Chemische Detektion

FLIRs Agentase Produkte für chemische Detektion erkennen Spuren chemischer Gefahren (d. H. Chemische Kampfstoffe (CKs), toxische Industriechemikalien (TICs), usw.) weit unterhalb von Levels, die den menschlichen Körper beeinträchtigen würden. Die für ihre Genauigkeit und Zuverlässigkeit bekannten chemischen Sensoren von FLIR liefern sehr niedrige Fehlalarmraten und liefern Ihnen Ergebnisse, auf die Sie sich verlassen können.

Die Griffin-Instrumente von FLIR verwenden die Massenspektrometrie der nächsten Generation zur Erkennung, Analyse, Identifizierung und Bestätigung von Sprengstoffen, Drogen, chemischen Kampfstoffen, toxischen Industriechemikalien, Umweltschadstoffen und einer Vielzahl anderer Chemikalien in Luft, Flüssigkeit und festen Proben. Robuste Formfaktoren, einzigartiges Probenahmezubehör und vereinfachte Software ermöglichen den Einsatz der Griffin-Produkte in einer Vielzahl von Umgebungen, von Forensik- und Umweltüberwachungsanwendungen vor Ort bis hin zu Gebäudesicherheit und allgemeiner Forschung und Entwicklung. Die hohe Wiedergabetreue und einfach zu lesenden Daten wappnen Sie mit Selbstvertrauen - egal wo die Aktion Sie hinführt.

Chemische Ressourcen
Alle anzeigen
Massenspektrometer
Massenspektrometer

FLIR-Massenspektrometer erkennen und identifizieren Sprengstoffe, Drogen, chemische Kampfstoffe, toxische Industriechemikalien, Umweltschadstoffe und eine breite Palette anderer Chemikalien genau.

Enzyme

FLIR besitzt eine geschützte Technologie für die Synthese und Anwendung von Enzymen und anderen proteinhaltigen Polymeren. Vor allem wird diese Technologie in unseren Punktdetektoren zur Detektion chemischer Kampfstoffe eingesetzt.