Produkte filtern

Anzeige 24 Passende Produkte... Tabellenansicht Tabellenansicht Listenansicht Listenansicht

Star SAFIRE® 380-HD

Einzel-LRU HD-EO/IR-Bildgebungssystem

Das FLIR Star SAFIRE® 380-HD bietet eine hervorragende Bildstabilisierung, eine hohe Bildgebungsleistung über extrem weite Entfernungen und echte Metadaten, die in das digitale Video eingebettet sind. Mit interner Navigation für präzise Zielerfassung, einer MWIR-Wärmebildkamera, optionalen HD-Farb- und Schwachlicht-Kameras sowie Ausrüstungsoptionen für mehrere Laser ist das System für militärische Flügel- und Hubschraubereinsätze vollständig abgedichtet für den Einsatz auf Starr- und Drehflüglern. Es kann durchgängig unter allen Bedingungen betrieben werden – selbst, wenn es ohne Luftstrom auf der Start-/Landebahn steht.

SEAFLIR® 380X-HD

Long-Range, Advanced Imaging Shipboard EO/IR System

The SeaFLIR 380X-HD provides enhanced features for superior shipboard EO/IR capabilities, perfect for ultra-long range surveillance missions at sea. The single LRU system is easy to integrate, operating simply as a node on a network and requiring no additional junction boxes. Fully seaworthy and hardened for military vessels — and fixed-wing and helicopter operations — it can operate continuously in all conditions — even when there’s no airflow. The advanced image aiding features of the 380X reduce operator workload for faster and smarter decision support.

Ranger® HDC MS

Weitreichender, schwenk- und neigbarer Elektrooptik- und Infrarot-Multisensor mit LRF

Das Ranger HDC MultiSensor-System verbindet die weitreichende, mittelwellige, hochauflösende Ranger HDC mit einer Vielzahl von leistungsstarken Tageslichtsensoren und optional auch einem Laser-Entfernungsmesser, GPS sowie einem digitalem Magnetkompass und einem automatischem Videoverfolger. Zur Lösung selbst der anspruchsvollsten Herausforderungen steht eine Reihe von fortschrittlichen Funktionen und Optionen zur Verfügung. Alle Sensoren auf den Ranger HDC Multisensor-Einheiten sind an einer schnellen und genauen Schwenk- und Neigungseinheit befestigt.

SeaFLIR® 380-HD

Schiffgebundenes multispektrales HD-Langstrecken-Überwachungssystem

Das SeaFLIR 380-HD bietet eine hervorragende Bildstabilisierung, eine eine hohe Bildgebungsleistung über extrem weite Entfernungen und echte Metadaten, die in das digitale Video eingebettet sind. Das Full-HD-System ist einfach zu integrieren, denn es funktioniert einfach als Knoten in einem Netzwerk und benötigt daher keine zusätzlichen Anschlussdosen. Vollständig seetüchtig und abgedichtet für den Gebrauch auf militärischen Schiffen (sowie auf Starr- und Drehflüglern) kann es unter allen Bedingungen durchgängig betrieben werden – selbst dann, wenn kein Luftstrom vorhanden ist. HD-Wärme- und Farbbildgebung in allen Lichtverhältnissen bietet klare Situationsaufklärung rund um die Uhr.

Star SAFIRE®380-HLD

Full HD-Multispektral-Zielerfassungssystem

Das FLIR Star SAFIRE® 380-HLD bietet eine hervorragende Bildstabilisierung, eine hohe Bildgebungsleistung über extrem weite Entfernungen, echte Metadaten, die in das digitale Video eingebettet sind sowie Laser-Zielmarkierung (laser designation, LD) und -Entfernungsmesser. Das Star SAFIRE 380-HLD kann durchgängig unter allen Bedingungen betrieben werden – selbst, wenn es ohne Luftstrom auf der Start-/Landebahn steht. Das Star SAFIRE 380-HLD ist die am weitesten verbreitete Einzel-LRU für ISR&T-Einsätze und bietet HD-Multispektralaufnahmen, präzise Zielortung und Laserpunkt-Positionierung.

Ranger HRC®

Tragbare Langstrecken-Wärmebildkamera

Das Ranger HRC ist ein hochauflösendes, mittelwelliges Wärmebildsystem, das um ein großformatiges 640x512-Array und eine Auswahl leistungsstarker Teleskope mit stufenloser Zoomfunktion aufgebaut ist. Das System ist in einem eigenständigen, gegen Umwelteinflüsse abgedichteten Gehäuse erhältlich und kann für eine präzise Geolokalisierung von Zielen optional mit einer hochvergrößernden CCD-TV-Kamera, einem Laser-Entfernungsmesser, und einem digitalen Magnetkompass.

Star SAFIRE® 380-HDc

SwaP-C Einzel-LRU HD-EO/IR-Bildgebungssystem

Das Star SAFIRE® 380-HDc bietet unvergleichlich gut stabilisierte HD-Multispektralbildgebung in einem kompakten Gehäuse mit flachem Profil. Es wurde entwickelt, um die Bodenfreiheit in Drehflüglern zu maximieren, ohne dass dabei Einbußen an Fähigkeiten und Leistungen hingenommen werden müssen. Geringer Leistungsbedarf von 225 W und ein geringes Gewicht von nur 29,5 kg runden die unvergleichlichen SWaP-C-Vorteile ab. Dieses System bietet zudem eine zwei- bis vierfach höhere Vergrößerung als andere leichtgewichtige Systeme seiner Klasse.

Ranger® HDC

Tragbare Langstrecken-HD-Wärmebildkamera

Ranger® HDC ist eine RealHD-Wärmebildkamera mit einem gekühlten Detektor und 1280 x 720 Pixeln. Die Ranger HDC ist mit der FLIR-Bildverarbeitungsengine ausgestattet und verfügt über eine außergewöhnliche Wärmebildleistung über große Entfernungen hinweg sowie über einen 22-fachen, stufenlosen optischen Zoom. Hierdurch lässt sich eine effektive Zielauswertung aufrechterhalten.

SeaFLIR® 230

Multispektrales Überwachungssystem für maritime Umgebungen

Das SeaFLIR 230 ist Teil der Teledyne FLIR-Reihe von 9"-Drehtürmen mit kardanischer Aufhängung. Es repräsentiert die modernste Sensortechnologie und verdichtet extrem leistungsstarke Überwachungs- und Zielsysteme zu einem kompakten, leichten System mit geringer Masse. Das SeaFLIR 230 bietet eine deutliche Steigerung im Bereich der maritimen Überwachung, ist darauf ausgelegt, selbst mit den widrigsten Meeresumgebungen zurechtzukommen, und setzt neue Maßstäbe in Bezug auf Leistungsfähigkeit, Vielseitigkeit und Preis.

DefendIR

Schwenk- und neigbarer Mittelstrecken-Mehrfachsensor

Die FLIR Ranger® MS-UC DefendIR ist eine branchenführende Mittelstrecken-Wärmebildkamera, die bei völliger Dunkelheit und unter verschiedensten Umgebungsbedingungen wie Rauch, Regen, Schnee, Staub und dichtem Nebel eingesetzt werden kann. Die Ranger DefendIR ist ideal geeignet für Perimetersicherung bei Tag und Nacht, Meeresüberwachung und DHS/DoD-Anwendungen. Das robuste Gehäuse ist gegen Umwelteinflüsse abgedichtet, entspricht den NEMA4X- und IP66-Spezifikationen und hält selbst den widrigsten Wetter- und Temperaturbedingungen stand.

UltraFORCE® 350-HD

Kompaktes kreiselstabilisiertes Mehrfachsensor-Überwachungssystem

Mit großer kardanischer Aufhängungsleistung bei nur 28 kg ist die multispektrale HD-Bildgebungsleistung des UltraForce 350-HD für den luftgestützten Heimatschutz, Kampf-, Patrouillen-, Überwachungs-, Aufklärungs- sowie Such- und Rettungsprogramme optimiert. Dieses langlebige Überwachungssystem ist gebaut für lange Einsätze auf leichten bemannten und unbemannten Flugplattformen. Das in Europa gebaute UltraForce 350-HD hat keine Komponenten aus den USA, unterliegt nicht den ITAR-Beschränkungen und bietet weltweite Exportfähigkeit und Bewegungsfreiheit innerhalb Europas.

Ranger® R1

Kurzstrecken-Radarsystem zur Perimeterüberwachung

Das FLIR Ranger® R1 ist ein bodengebundenes Perimeterüberwachungs- und Verfolgungs-Radar, das Personen und Fahrzeuge aus einer Entfernung von bis zu 700 m genau erfasst. Es scannt jede Sekunde um volle 360° und deckt dabei eine Fläche von 1,5 km² (0,6 Quadratmeilen) ab. Zusätzliche Einheiten – wie etwa das Mittelstrecken-Radar FLIR Ranger® R2 – können zu einem überlappenden Array verbunden werden, um größere Bereiche zu schützen und ein undurchdringliches Radarfeld in- und außerhalb Ihres Perimeters zu schaffen.

Ranger® R2

Mittelstrecken-Radarsystem zur Perimeterüberwachung

Das FLIR Ranger® R2 ist ein hochauflösendes Radar, das Personen und Fahrzeuge aus einer Entfernung von bis zu 1.400 m genau erfasst. Dies bodenbasierte Radar funktioniert in praktisch allen Klima-, Wetter- oder Lichtverhältnissen und gewährleistet rund um die Uhr lückenlose Sicherheit. Zusätzliche Einheiten – wie etwa das Kurzstrecken-Radar FLIR Ranger® R1 – können zu einem überlappenden Array verbunden werden, um größere Bereiche zu schützen und ein undurchdringliches Radarfeld in- und außerhalb Ihres Perimeters zu schaffen.

Ranger® R20SS

Hochauflösendes Langstrecken-Zielerfassungsradar.

Das FLIR Ranger® R20SS ist ein Boden- und Küstenüberwachungsradar, das speziell für die Erfassung und Verfolgung von Personen und Fahrzeugen innerhalb einer Reichweite von 20 km entwickelt wurde. Mit seiner Fähigkeit zum elektronischen Scannen von Festkörpern und der schnellen 2 Hz-Bildwiederholrate bietet das Ranger R20SS die beste Erkennungs- und Erfassungsleistung bei Radargeräten seiner Klasse. Da es im X-Band operiert, ist das R20SS nur minimalen Einschränkungen durch schlechtes Wetter und Niederschlag unterworfen. Mit einer niedrigen Fehlalarmquote scannt es zweimal pro Sekunde einen +/-90°-Bereich.

Ranger® R3

Langstrecken-Radarsystem zur Perimeterüberwachung

Das FLIR Ranger® R3 ist ein hochauflösendes Radar, das Personen und Fahrzeuge in praktisch allen Klima-, Wetter- oder Lichtverhältnissen aus einer Entfernung von bis zu 2.800 m genau erfasst und so rund um die Uhr für lückenlose Sicherheit sorgt. Es kann jede Sekunde einen Scan um 360° durchführen, um mehr als 24 Quadratkilometer (9,6 Quadratmeilen) zu überwachen, und kann mit einer Vielzahl anderer Radar- und Elektrooptik/Infrarot-Einheiten zu einem überlappenden Array verbunden werden. Auf diese Weise können Anpassungen an Geländeprofile vorgenommen und größere Gebiete wie etwa Grenzen geschützt werden.

Ranger® R3D

Langstrecken-Radarsystem zur Perimeterüberwachung

Das Ranger R3D ist ein Dualmodus-Bodenüberwachungsradar, das dafür entworfen wurde, sowohl diesseits als auch jenseits des Zauns rund um die Uhr durchgängige Überwachung zu garantieren. Das Ranger R3D operiert im Ka-Band und vereinigt sowohl die Auflösung und Genauigkeit der fortschrittlichen FMCW-Technologie als auch die erweiterte Reichweite und Geländeanpassbarkeit des Dopplers in einem einzigen, kompakten und leichtgewichtigen Gerät. Dank seiner robusten Konstruktion ist es für permanente, witterungsunabhängige Installationen sowie mobile Stop-and-Scan-Operationen ausgelegt. Seine niedrige minimale Erfassungsgeschwindigkeit (minimum detection velocity, MDV) erkennt auch langsame Bedrohungen wie etwa Fußsoldaten und Kettenfahrzeuge.

Ranger® R5

Hochauflösendes Langstrecken-Radarsystem zur Perimeterüberwachung

Das LIR Ranger® R5 ist ein bodenbasiertes Radarsystem, das dafür entworfen wurde, den widrigen Verhältnissen des Wüstenklimas widerstehen zu können. Das Ranger R5 bietet bis zu einer Reichweite von 5.000 Metern Sicherheit rund um die Uhr, nimmt jede Sekunde einen Scan um volle 360° durch und überwacht dabei effektiv bis zu 78 Quadratkilometer (30 Quadratmeilen). Mehrere Einheiten können mit überlappenden Abdeckungsbereichen installiert werden, um große Bereiche wie etwa Grenzen zu schützen. Vernetzen Sie das R5 mit FLIR Elektrooptik-/Infrarot-Bildgebungsgeräten, um die Zielschwenkfähigkeit zu initialisieren.

Ranger® R5D

Hochauflösendes Langstrecken-Dopplerradarsystem zur Perimeterüberwachung

Das Ranger R5D ist ein Dualmodus-Bodenüberwachungsradar, das speziell im Hinblick auf die Umweltbedingungen entwickelt wurde, die typisch für den Nahen Osten sind. Als ein Dualmodus-Radar verwendet das Ranger R5D FMCW-Modulation und kann sowohl im Schnellscan- als auch im Dopplermodus betrieben werden. Die Reichweite beim schnellen Scan liegt bei bis zu 5 km. Niedrige minimale Erfassungsgeschwindigkeit (minimum detection velocity, MDV) hohe Auflösung und fortschrittliche Verfolgungsalgorithmen führen zu einer niedrigen Fehlalarmquote.

Anzeigen 2 modelle
   Reduzieren
TacFLIR® 230

Kompaktes multispektrales HD-Langstrecken-Überwachungssystem

Das TacFLIR® 230 bietet maximale Sensorreichweite, einschließlich einer hochauflösenden Farb-TV-Kamera mit Zoom und Schwachlicht-Fähigkeit, einer leistungsstarken gekühlten MWIR-Wärmebildkamera mit einer Auflösung von 640 x 480 Pixeln und insgesamt 18-fachem Zoom sowie optionalem Laserpointer und Entfernungsmesser. Mit 18,5 kg (41 Pfund) und einem Durchmesser von neun Zoll bietet das TacFLIR 230 die Möglichkeit, es auf jeder Plattform, einschließlich unbemannten Bodenfahrzeugen (unmanned ground vehicles, UGVs), einzusetzen.

TacFLIR® 380-HD

Multispektrales HD-Langstrecken-Überwachungssystem (Einzel-LRU)

Das TacFLIR 380-HD ist ein hochmoderner ISTAR-Sensor für den Einsatz in Landfahrzeugen. Er entspricht den luft- und seebasierten Versionen des Star SAFIRE 380-HD, verfügt jedoch über zusätzliche Dichtungen und Stoßdämpfer für Landfahrzeuge. Die Ausrüstung umfasst eine MWIR-Kamera mit einer nativen Auflösung von 1280 x 720 Pixeln, HD-CCD-Kameras, eine HD-SWIR-Kamera, einen Laser-Entfernungsmesser und einen Laserpointer. Seine 4-achsige Stabilisierung verleiht dem TacFLIR 380-HD unübertroffene Geolock- und Zielverfolgungsfähigkeiten.

Cameleon Tactical

Software zur Einbruchmeldung

Das fortschrittliche Kamerasteuerungssystem Cameleon™ Tactical wurde entwickelt, um eine hochgradig anpassbare, benutzerfreundliche Umgebung für Sicherheits- und Überwachungsanwendungen zu bieten. Seine Stärke liegt in seiner Fähigkeit, praktisch jede beliebige Anzahl und Kombination von analogen und IP-Geräten verschiedener Hersteller einfach per Mausklick zu steuern. Cameleon Tactical lässt sich problemlos mit Kameras, Monitoren, Umschaltern, DVRs und eine Vielzahl anderer Gerätetypen verbinden. Kundenspezifisch entwickelte Treiber ermöglichen die einfache Integration von alten Geräten in neue Systeme und tragen so zur Kosteneffizienz bei.

Recon® B2-FO

Wärmebildfernglas mit dualem Tag/Nacht-Kanal

Das FLIR Recon® B2-FO Mehrfachsensor-Fernglas kombiniert Langstrecken-Bildgebung und Geolokalisierung von Zielen in einem kompakten, tragbaren und leichten Gehäuse. Für Fernsteuerung und Live-Videostreaming können Sie das B2-FO in ein Fernsteuerungsset integrieren. Fügen Sie im Feld einen 2,5-fachen Extender hinzu, um die Reichweite für fahrzeuggroße Ziele auf >10km zu erhöhen. Das Recon B2-FO liefert scharfe, klare Wärme- und Sichtbilder für Zielidentifizierung bei maximaler Distanz und gibt dem Beobachter die Flexibilität und Leistung, die er auf dem Schlachtfeld von heute benötigt.

Recon® V

Wärmebildfernglas mit EO, Laser-Entfernungsmesser und Laserpointer

Das Recon® V ist ein kompaktes, leichtes und dennoch robustes Mehrfachsensor-Wärmebildfernglas, das für den Einsätze rund um die Uhr, bei denen eine verbesserte Bildqualität und eine große Reichweite erforderlich sind, entwickelt wurde. Internes GPS, DMC und Laserpointer bieten eine präzise Messung der Entfernung zum Ziel sowie des genauen Standorts. Die 10-fache stufenlose Zoom-Optik, die MEMS-basierte elektronische Stabilisierung und das hochauflösende Farbvideo-Display sorgen für eine unübertroffene Bildqualität und -flexibilität.