MWIR-InSb-Kameras für Forschung und Wissenschaft

FLIR A6700 MWIR

Modell: A6700 MWIR Zur Supportseite
product image

Die FLIR A6700 MWIR wurde speziell für Elektronikinspektionen, Fertigungsüberwachung und zerstörungsfreie Materialprüfung entwickelt und eignet sich perfekt für thermische Hochgeschwindigkeitsereignisse und sich schnell bewegende Ziele. Dank kurzer Belichtungszeiten kann eine Momentaufnahme der Bewegung erfolgen und präzise Temperaturmessungen vorgenommen werden. Tatsächlich kann bei der Kamera die Bildausgabe mittels Bereichsausblendung (Windowing) auf eine Bildrate von 480 fps erhöht werden, um auch extrem schnelle thermische Ereignisse präzise zu beschreiben und sicherzustellen, dass keine wichtigen Daten während der Überprüfung verlorengehen.

Sales Contact Kontakt zum Vertriebspartner
  • Gestochen scharfe Wärmebilder

    Die FLIR A6700 arbeitet im Wellenbereich von 3,0 – 5,0 µm (1,0 – 5,0 µm Breitbandoption) und erzeugt fein detaillierte Bilder mit 327.680 Pixel.

  • Kurze Integrationszeiten

    Im Schnappschussmodus kann jedes Pixel einer Szene gleichzeitig erfasst werden, was für die Temperaturmessung von sich schnell bewegenden Objekten entscheidend ist.

  • Standard-Bildschnittstellen

    Gigabit Ethernet und Analog-Video sind zwar gleichzeitig aktiv, werden aber unabhängig voneinander gesteuert, was mehr Flexibilität für Aufzeichnungs- und Wiedergabezwecke bedeutet.

Kontakt zum Vertriebspartner

Sie möchten weitere Informationen zu diesem Produkt erhalten?

Rufen Sie 0049 69-80884980 und sprechen Sie mit einem erfahrenen Produktexperten.

Technische Daten
Auflösung
640 × 512
Pixel Size [Square]
15 µm
Spektralbereich
1,0 – 5,0 µm
Detektortyp
FLIR Indium-Antimonid (InSb)
Blendenzahl Kamera
f/2,5
Dynamikbereich
14 Bit
Bildrate [Vollbild]
Programmierbar von 0,0015 Hz bis 60 Hz
Integrationszeit
480 ns bis zum Vollbild
Standard Temperature Range [with band matched optics]
-20°C to 300°C (-4°F to 572°F)
Optional Temperature Range [with band matched optics]
45°C to 600°C/113°F to 1112°F (ND1); 250°C to 2000°C/482°F to 3632°F (ND2); 500°C to 3000°C/932°F to 5432°F (ND3)
Filter Holder [Warm]
Behind lens mount for standard 1 inch diameter filters
Fokus
Manuell
Bildgebung und optische Daten
Sensorkühlung
Drehmechanismus mit geschlossenem Kreislauf
Thermal Sensitivity_NETD [typical]
≤25 mK typical
Umgebungsfaktoren und Zertifizierungen
Erkennungszonen
40 g, 11 ms ½ Sinusimpuls/4,3 g RMS regellose Schwingung, alle drei Achsen
Zugehörige Dokumente
Exportbeschränkungen

Exportbeschränkungen

Die auf dieser Seite enthaltenen Informationen beziehen sich auf Produkte, die den International Traffic in Arms Regulations (ITAR) (22 C.F.R. Sections 120-130) oder den Export Administration Regulations (EAR) (15 C.F.R. Sections 730-774) unterliegen können, je nach Spezifikationen für das Endprodukt; Gerichtsbarkeit und Klassifizierung werden auf Anfrage bereitgestellt.

FLIR A6700 MWIR - Model: A6700 MWIR

Change Selection