Schwenk- und neigbarer Mittelstrecken-Mehrfachsensor

DefendIR

Zur Supportseite
product image

Die FLIR Ranger® MS-UC DefendIR ist eine branchenführende Mittelstrecken-Wärmebildkamera, die bei völliger Dunkelheit und unter verschiedensten Umgebungsbedingungen wie Rauch, Regen, Schnee, Staub und dichtem Nebel eingesetzt werden kann. Die Ranger DefendIR ist ideal geeignet für Perimetersicherung bei Tag und Nacht, Meeresüberwachung und DHS/DoD-Anwendungen. Das robuste Gehäuse ist gegen Umwelteinflüsse abgedichtet, entspricht den NEMA4X- und IP66-Spezifikationen und hält selbst den widrigsten Wetter- und Temperaturbedingungen stand.

Sales Contact Kontakt zum Vertriebspartner
  • Wärmebild-/Tageslichtkamera-System

    Verbinden Sie die Bilder der ungekühlten Infrarot- und CCD-Kameras mit VisionSense™, um blendendes Licht zu kompensieren und durch Glas oder Wasser zu sehen.

  • Schwenken/Neigen und Zoomvorteile

    Stufenloser optischer Zoom, mit dem der Anwender auf das Ziel fokussiert bleiben kann. Neigung und durchgängiges Schwenken um 360° für einfache Verfolgung.

  • Sofort einsatzfähig

    Lässt sich problemlos in bestehende Glasfaser-, kabellose oder IP-Systeme integrieren und unterstützt die meisten Protokolle, die in kommerziellen und militärischen Anwendungen verwendet werden.

Kontakt zum Vertriebspartner

Sie möchten weitere Informationen zu diesem Produkt erhalten?

Rufen Sie +49 (0)69 95 00 900 und sprechen Sie mit einem erfahrenen Produktexperten.

Zugehörige Dokumente
Exportbeschränkungen

Exportbeschränkungen

Die auf dieser Seite enthaltenen Informationen beziehen sich auf Produkte, die den International Traffic in Arms Regulations (ITAR) (22 C.F.R. Sections 120-130) oder den Export Administration Regulations (EAR) (15 C.F.R. Sections 730-774) unterliegen können, je nach Spezifikationen für das Endprodukt; Gerichtsbarkeit und Klassifizierung werden auf Anfrage bereitgestellt.

DefendIR