Quellenfreies Radionuklid-Identifizierungsgerät

identiFINDER R440

Zur Supportseite
product image

Der FLIR identiFINDER R440 ist ein leichtgewichtiges, quellfreies Radionuklid-Identifikationsgerät (RID), das mit einer Hand bedient werden kann und nach IP67 für harte Missionen ausgelegt ist. Der 2x2 NaI-Detektor leistet nicht nur eine empfindliche und schnelle Detektion, sondern liefert auch eine genaue Identifizierung während des sekundären Screenings. Der neue 360 ° EasyFinder ™ Modus beschleunigt die Entscheidungsfindung, damit Sie geschützt bleiben.

Wir haben einen Schritt nach vorne gemacht, damit Sie Abstand halten können

  • Hochempfindlicher 2x2 NaI Detektor

    Erkennt radiologische Bedrohungen aus größerer Entfernung, hinter schwereren Abschirmungen und mit besserer Auflösung als RIDs ähnlicher Größe.

  • Robuste Konstruktion

    Fall-getestet auf 1m, vollständig umschlossenes Kristallgehäuse nach Schutzart IP67, das gegen Staub und Eintauchen in Wasser bis zu 1m schützt.

  • Modernste Benutzerfunktionen

    Der 360° EasyFinder-Modus zeigt dem Bediener genau an und informiert ihn über den genauen Standort der Strahlenquelle, um die Ersthelfer und die Gemeinschaft zu schützen.

Technische Daten
Systemübersicht
Datenspeicher
32 GB interner Speicher
Schulungsanforderungen
<10 Minuten für den Bediener; 1 Tag für fortgeschrittene Benutzer
Physikalische Merkmale
Abmessungen (L × B × H)
≤ 10,2 x 26,9 x 9,4 cm - mit Akku
Gewicht
≤1,5 kg
Gehäuse und Schutz
Aluminiumgehäuse, Schutzart IP67 nach IEC 60529
Sampling und Analyse
Nuklid-Identifizierung
Gemäß ANSI N42.34
Probeneinführung
Absorption von EM-Gamma (NaI) oder Gamma- und Neutronenemissionen (NaIL)
Bedrohungen
Erkennt Neutronen- oder Gamma-Strahlung, die von natürlichen Umwelt-Vorkommnissen, speziellem nuklearen Material, industriellem oder medizinischen Material ausgestrahlt wird
Stromversorgung
Technische Daten Akku
Lieferumfang: zwei wiederaufladbare Li-Ion Smartpacks und ein 4xAA Pack; Laufzeit mit einem Li-Ion Smartpack ≤6 h, mit beiden Li-Ion ≤12 h; Laufzeit mit AA-Akku (Li-Ion) ≤4 h; optional wiederaufladbares NiMH-Ionen-Smartpack mit Laufzeit ≤5 h; Wiederaufladedauer bei Verwendung von AC ≤4 h; Ladedauer bei Verwendung von USB >4 h; Laufzeiten werden mit einer Mischung aus Strahlungsintensität, Finder- und ID-Betriebsmodus ermittelt
Kaltstartzeit
<2 min vom Kaltstart
Eingangsspannung
100 - 240 V AC (Wandnetzteil und USB-Kabel im Lieferumfang enthalten)
Systemschnittstelle
Kommunikation
USB 2.0, USB OTG; Bluetooth® Klasse 2.0 ≤10 m Reichweite (herausnehmbar), WiFi 802.11 g/n
Software
Integrierte Webserver-Software
Technologie
Messbereich Energie [Gamma]
10 keV bis 10 MeV
Wartungsintervall
1 Mal jährliche Werkswartung wird empfohlen, ist jedoch nicht notwendig
Stabilisierung
Quellenlose Verstärkungsstabilisierung (zum Patent angemeldet)
Technologie
Radioisotop-Identifizierungsgerät (RIID)
Typische Auflösung
≤ 7 % FWHM bei 662 keV mit NaI-Detektor bei 20 °C
Umwelt
Luftfeuchtigkeit Betrieb
10 bis 93 %
Lagertemperatur
-10 °C bis 35 °C
[Missing text '/pages/productpage/presalecontact/contactsales' for 'German (Germany)']

Sie möchten weitere Informationen zu diesem Produkt erhalten?

Rufen Sie +32(0)3665 5106 und sprechen Sie mit einem erfahrenen Produktexperten.

Zugehörige Dokumente
Exportbeschränkungen

Exportbeschränkungen

Die auf dieser Seite enthaltenen Informationen beziehen sich auf ein Produkt mit doppeltem Verwendungszweck („Dual-Use-Produkt“), das beim Export der Ausführungsverordnung des amerikanischen Exportkontrollrechts unterliegt (Export Administration Regulations, EAR). Die Ausfuhr unter Umgehung des US-amerikanischen Rechts ist untersagt. Für den Export oder die Weitergabe an ausländische Personen oder Parteien ist keine Genehmigung des Handelsministeriums der Vereinigten Staaten erforderlich, soweit keine anderen Verbote gelten.

identiFINDER R440