Hochtemperatur-Wärmebildkamera für Industrieanwendungen

FLIR TG297

Zur Supportseite
product image

TG297 von FLIR ist ein einzigartiges Diagnosetool für Industrieanwendungen, das präzise Temperaturmessungen mit einer möglichen Bildgebung bis zu 1030 °C (1886 °F) kombiniert. Mittels Optimierung über die patentierte FLIR MSX® Multispektrale Dynamische Bildgebung (Multi-Spectral Dynamic Imaging) wird die Bildschärfe durch Übertragung von visuellen Details der Szenen auf komplette Wärmebilder verbessert. TG297 kann bei Hochtemperatur-Industrieanwendungen, wie Wärmemessungen in Glasschmelzöfen, Brennöfen und Schmiedewerkstätten, sowie Fertigungsanwendungen ideal eingesetzt werden und ermöglicht Ihnen, potenzielle Fehler zu finden, Reparaturen zur Problemlösung umzusetzen und Prozesse zu überwachen. Zeichnen Sie Bilder auf, um Ihrem Team zu beweisen, dass die Maschinen und Systeme sicher und mit höchster Effizienz arbeiten.

999,00 € ohne MwSt.
1 188,81 € inkl. MwSt. (19 %)
Jetzt kaufen
Kostenloser Versand
Versand und Rücksendung
Kontakt zum Vertriebspartner

Für preisgünstige Hochtemperatur-Bildgebung in der Industrie entwickelt

  • Probleme schnell erkennen

    Messen Sie umfassende Temperaturbereiche von -25 °C bis 1030 °C (-13 °F bis 1886 °F) mit einem reellen 160 × 120 Pixel Infrarot-Imager (19.200 Pixel)

  • Gestochen scharfe Wärmebilder erstellen

    Durch Anbringen des Hochtemperaturfilters auf dem Objektiv für eine Detailansicht Probleme an Hochtemperaturzielen schneller diagnostizieren

  • Mit Zuversicht in rauer Umgebung arbeiten

    Über ein tragbares Werkzeug in einem IP54-Schutzgehäuse aus einem sicheren Abstand Messungen an Hochtemperaturobjekten (z. B. Glasschmelzofen) vornehmen

Kontakt zum Vertriebspartner

Sie möchten weitere Informationen zu diesem Produkt erhalten?

Rufen Sie 0049 69-80884980 und sprechen Sie mit einem erfahrenen Produktexperten.

Technische Daten
IR-Auflösung
160 × 120 Pixel
Thermische Empfindlichkeit / NETD
<70 mK
Genauigkeit
±1,5 °C (2,7 °F) für Temperaturen von 50 °C bis 100 °C (122 °F bis 212 °F); bis zu ±3 °C (±5,4 °F) für -25 °C bis 50 °C (-13 °F bis 122 °F) und 100 °C bis 1030 °C (212 °F bis 1886 °F)
Sichtfeld (FOV)
57° × 44°
Bildmodi
• MSX® (Multi Spectral Dynamic Imaging) • Visuell mit Temperaturwert
Display
320 × 240 Pixel, 2,4 Zoll Farb-LCD
Speichermedien
eMMC 4 GB
Bildgebung und optische Daten
Bildfrequenz
8,7 Hz
Bildmodi
• MSX® (Multi Spectral Dynamic Imaging) • Visuell mit Temperaturwert
Detektorraster
12 µm
Detektortyp
Focal Plane Array (FPA), ungekühlter Mikrobolometer
Digitale Bildoptimierung
Ja
Farbpaletten
Iron, Rainbow, White Hot, Black Hot, Arctic, Lava
Fokus
Fokussierfrei
Galerie
Ja
Integrierte Digitalkamera
Ja
IR-Auflösung
160 × 120 Pixel
Laser
Laser der Klasse 1 zeigt den Temperaturmessbereich beim Betätigen der entsprechende Taste an.
Mindestfokusabstand
0,3 m (0,98 Fuß)
Mindestmessabstand
0,26 m (0,85 Fuß)
Sichtfeld (FOV)
57° × 44°
Spektralbereich
7,5–14 µm
Thermische Empfindlichkeit / NETD
<70 mK
Messung und Analyse
Emissionsgrad-Korrektur
Ja: 4 voreingestellte Stufen, individuell von 0,1 bis 0,99 einstellbar
Genauigkeit
±1,5 °C (2,7 °F) für Temperaturen von 50 °C bis 100 °C (122 °F bis 212 °F); bis zu ±3 °C (±5,4 °F) für -25 °C bis 50 °C (-13 °F bis 122 °F) und 100 °C bis 1030 °C (212 °F bis 1886 °F)
Kameragewicht mit Akku
0,394 kg (13,9 oz.)
Kameramaße (L × B × H)
210 × 64 × 81 mm (8,3 × 2,5 × 3,2 Zoll)
Konfigurationsanweisungen
• Lokale Anpassung von Maßeinheiten, Sprache, Uhrzeit- und Datumsformat • Displayhelligkeit (hoch, mittel, niedrig) • Galerie, Löschen von Bildern
Messpunkt
Center-Spot (Mitte) ein/aus
Mittelpunkt
Ja
Objekttemperaturbereich
-25 °C bis 1030 °C (-13 °F bis 1886 °F)
Sprachen
Chinesisch (traditionell), Chinesisch (vereinfacht), Dänisch, Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch
Benutzeroberfläche
Display
320 × 240 Pixel, 2,4 Zoll Farb-LCD
Stromversorgung
Akkubetriebsdauer
5 Stunden Dauerscannen, 4,5 Stunden bei eingeschaltetem Laser
Akku-Ladelebensdauer
Min. 30 Tage
Akkuspannung
3,7 V
Akkutyp
Aufladbarer Li-Ion-Akku
Energiemanagement
Einstellbar: Aus, 5 min., 15 min., 30 min.
Ladedauer
4 Stunden bis 90 %, 6 Stunden bis 100 %
Ladesystem
Akku wird in der Kamera aufgeladen
Ladetemperatur
0 °C bis 45 °C (32 °F bis 113 °F)
Umgebungsfaktoren und Zertifizierungen
Betriebstemperaturbereich
-10 °C bis 45 °C (14 °F bis 113 °F)
EMV
• EN 61000-6-3 • EN 61000-6-2 • FCC 47 CFR Teil 15 Klasse B
Funkwellenspektrum
• ETSI EN 300 328 • FCC Teil 15.249 • RSS-247 Ausgabe 2 • EN 301 489-1:2011 • EN 301 489-17:2009
Garantie
FLIR 2-10 Garantie
Gehäuse
IP 54 (IEC60529)
Lagertemperaturbereich
-30 °C bis 55 °C (-22 °F bis 131 °F)
Luftfeuchtigkeit (Betrieb und Lagerung)
0-90 % RH (0-37 °C (32-98,6 °F)), 0-65 % RH (37-45 °C (98,6-113 °F)), 0-45 % RH (45-55 °C (113-131 °F))
Sicherheit
CE/CB/EN61010/UL
Stativbefestigung
1/4"-20 an der Griffunterseite
Stoßfestigkeit
25 g (IEC 60068-2-27)
Sturzfestigkeitstest
Konzipiert für 2 m (6,6 Fuß)
Vibrationen
2 g (IEC 60068-2-6)
Allgemeine Angaben
Lieferumfang
TG297, gedruckte Dokumentation, Handgelenk-Trageband, USB-Kabel, Tragetasche
Zugehörige Inhalte
Mediengalerie
Mit der FLIR TG297 messen Sie hohe Temperaturen
How to Wirelessly Transfer Images
TG297: How to Wirelessly Transfer Images
FLIR TG297: Tips for Using MSX&reg;
FLIR TG297: Tips for Using MSX
Zugehörige Dokumente
Exportbeschränkungen

Exportbeschränkungen

Die auf dieser Seite enthaltenen Informationen beziehen sich auf Produkte, die den International Traffic in Arms Regulations (ITAR) (22 C.F.R. Sections 120-130) oder den Export Administration Regulations (EAR) (15 C.F.R. Sections 730-774) unterliegen können, je nach Spezifikationen für das Endprodukt; Gerichtsbarkeit und Klassifizierung werden auf Anfrage bereitgestellt.

FLIR TG297

999,00 € ohne MwSt. 1 188,81 € inkl. MwSt. (19 %)