Landsysteme - Fest installierte Überwachungssysteme



Alle Produkte (6) Tabellenansicht Tabellenansicht Listenansicht Listenansicht

FLIR DefendIR

Schwenk- und neigbarer Mittelstrecken-Mehrfachsensor

Die FLIR Ranger® MS-UC DefendIR ist eine branchenführende Mittelstrecken-Wärmebildkamera, die bei völliger Dunkelheit und unter verschiedensten Umgebungsbedingungen wie Rauch, Regen, Schnee, Staub und dichtem Nebel eingesetzt werden kann. Die Ranger DefendIR ist ideal geeignet für Perimetersicherung bei Tag und Nacht, Meeresüberwachung und DHS/DoD-Anwendungen. Das robuste Gehäuse ist gegen Umwelteinflüsse abgedichtet, entspricht den NEMA4X- und IP66-Spezifikationen und hält selbst den widrigsten Wetter- und Temperaturbedingungen stand.

FLIR EnforcIR

Schwenk- und neigbarer Mittelstrecken-Mehrfachsensor mit Scheinwerfer

Das Ranger MS-UC EnforcIR™ ist ein einzigartiges Abschreckungssystem, das auf den eindrucksvollen Fähigkeiten des DefendIR™ aufbaut. Zusammen mit einer Tageslicht-/Schwachlicht-CCD-Kamera und einer ungekühlten VOx-Wärmebildkamera verfügt das Ranger MS-UC EnforcIR über einen Hochleistungsscheinwerfer, mit dem Eindringlinge erfasst, abgeschreckt und vorübergehend desorientiert werden können. Tatsächlich kann der Scheinwerfer mit einer Leuchtstärke von 12 Millionen Kerzen Eindringlinge im Umkreis von einer Meile ausleuchten - ideal für Perimetersicherung, Grenzüberwachung, Kontrolle von Menschenmengen, Abschreckung und SAR-Operationen.

FLIR Ranger HDC

Tragbare Langstrecken-HD-Wärmebildkamera

Die Ranger® HDC ist eine RealHD-Wärmebildkamera mit einem gekühlten 1280 x 720-Detektor. Die Ranger HDC ist mit der FLIR-Bildverarbeitungsengine ausgestattet und verfügt über eine außergewöhnliche Wärmebildleistung über große Entfernungen hinweg sowie über einen 22-fachen, stufenlosen optischen Zoom. Hierdurch lässt sich eine effektive Zielauswertung aufrechterhalten.

FLIR Ranger MS-LRTI

Tragbarer, schwenk- und neigbarer Langstrecken-Mehrfachsensor mit Scheinwerfer

Das Abschreckungssystem Ranger MS-LRTI™ baut auf den eindrucksvollen Fähigkeiten des Ranger MS-UC DefendIR™ auf. Ausgerüstet mit einer Tageslicht-/Schwachlicht-CCD-Kamera und einer gekühlten InSb-Wärmebildkamera verfügt das Ranger MS-LRTI zusätzlich außerdem über einen Hochleistungsscheinwerfer, mit dem Eindringlinge erfasst, abgeschreckt und vorübergehend desorientiert werden können. Der Scheinwerfer mit einer Leuchtstärke von 12 Millionen Kerzen kann Eindringlinge innerhalb eines Radius von einer Meile ausleuchten. Mit seinem stufenlosen optischen Wärmebildzoom erfüllt das Ranger MS-LRTI die Anforderungen für jeden Einsatz, von der Überwachung großer Bereiche bis hin zur Erkennung von Bedrohungen über weite Entfernungen.

Ranger HDC MS

Weitreichender, schwenk- und neigbarer Elektrooptik- und Infrarot-Multisensor mit LRF

Das Ranger HDC MultiSensor-System verbindet die weitreichende, mittelwellige, hochauflösende Ranger HDC mit einer Vielzahl von leistungsstarken Tageslichtsensoren und optional auch einem Laser-Entfernungsmesser, GPS sowie einem digitalem Magnetkompass und einem automatischem Videoverfolger. Zur Lösung selbst der anspruchsvollsten Herausforderungen steht eine Reihe von fortschrittlichen Funktionen und Optionen zur Verfügung. Alle Sensoren auf den Ranger HDC Multisensor-Einheiten sind an einer schnellen und genauen Schwenk- und Neigungseinheit befestigt.

Ranger HRC FLIR

Tragbare Langstrecken-Wärmebildkamera

Das Ranger HRC ist ein hochauflösendes, mittelwelliges Wärmebildsystem, das um ein großformatiges 640x512-Array und eine Auswahl leistungsstarker Teleskope mit stufenloser Zoomfunktion aufgebaut ist. Das System ist in einem eigenständigen, gegen Umwelteinflüsse abgedichteten Gehäuse erhältlich und kann für eine präzise Geolokalisierung von Zielen optional mit einer hochvergrößernden CCD-TV-Kamera, einem Laser-Entfernungsmesser, und einem digitalen Magnetkompass.

Reduzieren Erweitern
Produkte vergleichen (0/3)