Hochleistungsstarke Laser-Entfernungsmesser

FLIR MLR10K-LX

Zur Supportseite
product image

Die LX-Entfernungsmesser sind sowohl für zivile als auch für militärische Anwendungen konzipiert und eignen sich hervorragend für dynamische Umgebungen wie beispielsweise die Entfernungsmessung von beweglichen Plattformen und/oder von beweglichen Zielen. Die Integration in größere Baugruppen wie beispielsweise tragbare Systeme, kardanische Aufhängungen, Masten oder UAVs wird durch die geringe Größe und die umfangreichen Montagemöglichkeiten vereinfacht.

Hochleistungsstarke Laser-Entfernungsmesser

  • Einzelschuss-Entfernungsmessung

    Ermöglicht präzise Entfernungsmessungen von sich bewegenden Zielen mit größerer Zuverlässigkeit.

  • Entfernungsmessung mit kontinuierlich 1 Hz

    Ermöglicht präzise Messungen in Echtzeit bei geringem Stromverbrauch.

  • Konzipiert für Swap

    Bietet eine höhere Reichweite im Vergleich zu anderen Geräten ähnlicher Größe.

Technische Daten
Übersicht
Strahldivergenz
≤ 0,7 mrad
Abmessungen
85 x 30 x 50 mm
Lasersicherheit
Klasse 1
Laserwellenlänge
1535 nm
Stromversorgung
3,5 bis 15 V (5 V empfohlen)
Abmessungen (L × B × H)
85 x 30 x 50 mm
Systemgewicht
≤ 115 g
Gewicht
≤ 115 g
Bildgebung und optische Daten
Energie
1 mJ (nominal)
LRF Tx-Zielrichtung über Temperatur
≤ 0,5 mrad Radius
LRF Tx-Zielrichtung zu Gehäuse
≤ 1 mrad Radius
Impulsfrequenz
1 Hz
Wellenlänge
1535 nm
Elektrik und Mechanik
Eingangssignale (Logik 33 V)
Bereich bei steigender Flanke
Ausgangssignale [Logik 33 V]
t0, Pumplaser-Blitz, betriebsbereit
Leistung
Fehlalarmquote
≤ 1 %
Maximaler Messbereich
16.385 m
Mindestbereich
50 m
Bereichsgenauigkeit
± 1 m
Bereichserhöhung
0,1 m
Logik Bereichsberichte
Erste/Letzte/Alle
Zielunterscheidung
25 m
Umgebungsbedingungen und Zulassungen
Betriebstemperatur
-20 °C bis +50 °C (größerer Betriebstemperaturbereich verfügbar)
Stoßfestigkeit
40 g, 11 ms, pro MIL-STD-810G, Methode 516.6, Verfahren I
Lagertemperatur
-40 °C bis +71 °C
Vibrationen
Minimale Integritätsschwingung, pro MIL-STD-810G, Methode 516.6, Verfahren I
Verbindungen und Kommunikationsschnittstellen
Kommunikation
RS-232
Verbindung
9-polig Molex (Stromversorgung x 2, Erdung x 2, GPIO x 2, t0, RS-232 Tx und Rx)
[Missing text '/pages/productpage/presalecontact/contactsales' for 'German (Germany)']

Sie möchten weitere Informationen zu diesem Produkt erhalten?

Rufen Sie 805 642 4645 x233 und sprechen Sie mit einem erfahrenen Produktexperten.

Zugehörige Dokumente
Exportbeschränkungen

Exportbeschränkungen

Die auf dieser Seite enthaltenen Informationen beziehen sich auf Verteidigungsartikel, die für den Export durch die Regelungen des internationalen Waffenhandels (ITAR, International Traffic in Arms Regulations) kontrolliert werden. Die Ausfuhr unter Umgehung des US-amerikanischen Rechts ist untersagt. Für den Export oder die Weitergabe an ausländische Personen oder Parteien ist keine Genehmigung des Außenministeriums der Vereinigten Staaten erforderlich, soweit keine anderen Verbote gelten.

FLIR MLR10K-LX